MT004 – Rhetorik sollte auch was zählen (Oder: “Nappo links!”)

Mittwoch, 23.10.2013 – 19.10h!

Kocht Euch ne Kanne Kaffee, es dauert…
Die drei Stunden Schallmauer wurde durchbrochen.
Wir sind nicht stolz drauf, aber es war nötig.

Teilnehmer:
– Sven (Torwart beim FC St.Pauli Blindenfußball)
– Wolf (AFM-Radio)
– Justus (Fanladen)
– Christoph (1910 e.V.)
– Sebastian (@Curi0us)
– Maik (Frodo)

Die Schwerpunkte:
– Blindenfußball Hallenmasters “Keep your mind wide Open”
– Rückblick auf die Spiele gegen Paderborn und Fürth
– Gespräch mit Stefan von CD Sandhausen
– #LampedusaHH

Links zur Sendung:

Blindenfußball-Hallenmasters: “Keep your mind wide Open”
– Bericht und Fotos bei kiezkicker.de
– Bericht und Fotos bei Stefan Groenveld, Tag 1 und Tag 2
– Fotos bei AuxArmes
– Fotos bei Thorsten Spitz
– Maiks “Selbstversuch Blindenfußball” vom letzten Jahr
– Mährische Weinweise an der Elbe, Soundcloud

Lampedusa
Aufruf zur Demo am Freitag (FB)
Flüchtlingsgipfel am Samstag, 6.10.2013, u.a. von 1910 e.V.
Kurzdoku (5m12) zur Hamburger Gruppe mit Andreas
Online-Petition zur Öffnung einer Turnhalle für die Flüchtlinge
Unterstützungsseite bei KIEZHELDEN.com

Carpediem Sandhausen
Twitter
Facebook
Stadion-Umbauplan und Modellfoto

ZWEI Kessel Braun-Weißes
Facebook

AFM-Radio
Download-Übersicht der Spiele

Inhalt:

00:00.00 Begrüßung 00:05:04 Nachbetrachtung letzte Sendung und Verlosung
00:15:06 Ausblick “ZWEI Kessel Braun-Weißes” 00:20:15 Blindenfußball Hallenmasters 2013 00:42:28 Gesangseinlage am Hafen 00:43:43 Blindenfußball Hallentrophy – Inklusion, wie man sie nicht machen sollte? 01:19:34 Rückblick: FCSP – SC Paderborn (1:2) 01:23:00 Rückblick: Greuther Fürth – FCSP (2:4) 01:49:00 Ausblick: FCSP – SV Sandhausen, Gespräch mit Stefan 02:19:15 Einlaufkind gegen Sandhausen – Wettmanipulation? 02:27:30 Ausblick: 1.FC Kaiserslautern – FCSP 02:36:20 #LampedusaHH 03:02:20 Abschlußrunde

On Air:

avatar Sven (Blindenfußball und Handball)
avatar Wolf (AFM-Radio)
avatar Stefan (SV Sandhausen)
avatar Sebastian (Curi0us)
avatar Justus (Fanladen)
avatar Maik (Frodo)
avatar Christoph Nagel (1910-Museum)

Keine Episode mehr verpassen!

Dieser Beitrag wurde unter abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten auf MT004 – Rhetorik sollte auch was zählen (Oder: “Nappo links!”)

  1. Pingback: Heimspieltag, Demotag! | Blutgrätsche Deluxe

  2. Pingback: #Link11: Faustrecht, Politik im Fußball und eine unglaubliche Verwandlung | Fokus Fussball

  3. Thorsten sagt:

    Taribo West
    Schöne Folge und bei der Länge müsst Ihr Euch meinetwegen keine Gedanken machen. Die Kritik an der Trophy fand ich allerdings etwas wirr. Man bekam das Gefühl, dass da noch einiges vorgefallen sein muss, was aber nicht offen ausgesprochen wurde. Erst gen Ende dann die Kritik am Machtzuwachs der Stiftung bzw. die Instrumentalisierung der Akteure und Gerüchte über schummelnde Spieler. Da konnte man als Außenstehender keiner klaren Argumentation folgen. Die durchaus berechtigten Zwischenfragen machten einem das Ganze dann auch nicht einfacher.
    Für die nächsten Folgen würd ich mich über etwas mehr Profi-Fußball freuen. Das darf sich dann auch gern auf der Gästeliste bemerkbar machen. 😉
    Grüße und weiter so!

  4. Pingback: Verein am Wochenende (43/2013) inkl. SV Sandhausen | Übersteiger-Blog

  5. cody29 sagt:

    Da hier erst so wenig Kommentare sind…. Zunächst: Taribo West (ich dachte das wäre was zu essen, aber Wikipedia belehrt mich dann doch…)
    Diesmal war der Podcast mit Überlänge (aber nicht -längen), aber wie ich schon in einem Kommentar zu einer früheren Folge erwähnte: immer her mit dem Content.

    Macht weiter so…

  6. Pingback: Jahresrückblick 2013 | Übersteiger-Blog

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.