MT006 – Außer Philipp Lahm…

Mittwoch, 04.Dezember 2013 – 19.10 Uhr!

Wir steigern uns langsam. Nachdem wir bereits mit Ralph Gunesch und Marcel Eger ehemalige und mit Sven (Blindenfußball) einen aktuellen Erstligafußballer zu Gast hatten, machten wir uns nun die längere Verletzungspause unseres Kapitäns zunutze und hatten erstmals einen aktuellen FC St.Pauli Zweitligaprofi in der Sendung, Fabian Boll!

Aufgenommen wurde das Ganze wie immer im Konferenzraum der Fanräume, vielen Dank dafür auch mal an dieser Stelle.

Und da sich die Nennungen eines Nationalspielers des FC Bayern wie ein rot-weißer Faden durch die Sendung ziehen, hat dieser es nicht nur in den Episodennamen geschafft, sondern es sei mir auch der Hinweis auf den wunderbaren Adventskalender des Herrn Kamke erlaubt, der zufällig selbigen heute zum Thema hat. Als hätten wir es abgesprochen.

Die nächste Sendung wird es definitiv erst 2014 geben (geplant: 15.Januar), hierzu suchen wir noch eloquente Gesprächspartner, die inbrünstig gegen Pyro argumentieren und sich damit einen Mittwoch Abend  um die Ohren schlagen wollen. Bewerbungen per Mail oder in den Kommentaren, formlos. // Frodo

(Übersicht aller bisherigen MillernTon-Folgen)

Die Hörer-Fragen wurden eingereicht von:
Ann-Katrin Perleberg
Hollywood20359 (via FB)
chromeridazT
ring2 (via FB)
herzi
tobybaier
combat0r

Links:
Fabian Boll auf Facebook
T-Shirt: “Schieß doch, Bulle!”
Stellungnahme USP zu Pyro

Inhalt:
0:00:00
Intro und Begrüßung – 0:02:55 Rückblick: VFR Aalen – FCSP- 0:06:40 Profi- & Fan-Sichtweisen auf ein Spiel – 0:10:30 Spielernoten in den Medien – 0:18:00 Gelaufene Kilometer und ähnliche Statistiken – 0:25:30 Reiseanekdoten aus Aalen – 0:33:50 Rückblick: FCSP – 1-FC Köln – 0:36:15 Schiedsrichter – 0:47:20 Weiteres zum Effzeh-Spiel – 0:52:15 Wie der Fußball sich in den letzten Jahren entwickelte – 0:57:30 “Was ist den nun mit dem VfL 93”? – 01:00:14 “Wie sieht man als Spieler die JHV?” – 01:02:44 Aufruf: Pyro-Gegner, bitte melden! – 01:04:59 Gedenken an Walter Frosch – 01:07:29 “Gibt es für Dich einen Vor-Dem-Spiel-Moment am Millerntor?” – 01:10:09 Vicky Leandros & David Hasselhoff 01:14:14 Buch: “Fabian Boll – Das Herz von St.Pauli” 01:16:59 Boller als Fan 01:18:09 “Was kann man als Choreo/Aktion gegen Nazis machen?” – 01:21:19 “Wenn Du ein Tor schießt, tust Du es, um den anderen zu zeigen wie es geht…” – 01:25:09 Trainingslager in Husum – 01:26:19 Die Facebook-Seite – 01:27:19 Verletzungsstatus – 01:29:29 “Papa!” – 01:30:59 Fans und Polizei – 01:42:49 Die Spieler und ihre Beziehung zum Verein – 01:51:19 “Wofür brauchst Du denn einen Berater?” – Über Geld und bunte Fußballschuhe – 02:01:19 “Was machst Du denn nun nächste Saison?” – 02:04:29 Uniform und Kennzeichnungspflicht – 02:07:59 Ritter Sport, Spezi und Ralph Gunesch – 02:11:44 “Fabian Boll wäre ein geiler Innenverteidiger!” – “Boah, nee…” 02:12:49 Abschlußrunde

On Air:

avatar Maik (Frodo)
avatar Justus (Fanladen)
avatar Sebastian (Curi0us)
avatar Wolf (AFM-Radio)
avatar Christoph Nagel (1910-Museum)

Keine Episode mehr verpassen!

Dieser Beitrag wurde unter abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu MT006 – Außer Philipp Lahm…

  1. heinzkamke sagt:

    Oh, herzlichen Dank für die Blumen.
    Kannst Du Dich gar nicht mehr an unsere Absprache erinnern, oder wie?

  2. jens sagt:

    vielen dank für die lieben grüße :-).

    pokalspiele habe ich auch immer alle mitgenommen, außer villingen.

    nur waren mir die ligaspiele wichtiger, da pokal meist nur von juni bis august geht :-D.

    jens

  3. Pingback: #Link11: Wie Ruud Gullit einst Nelson Mandela ehrte | Fokus Fussball

  4. Pingback: Verein am Wochenende (49/2013) | Übersteiger-Blog

  5. pauliborn sagt:

    Sehr guter Podcast, schöner Einblick in viele Bereiche aus der Sicht eines Spielers. Hat mir sehr gut gefallen, hören auch viele meiner Freunde die nicht zwingend Sankt Pauli Fans sind, aber sagen das es ganz schön ist mal wieder ein bisschen auf den Boden zu kommen (außer mein Bayernfreund, der hat ja Philip Lahm). Ein bisschen wie “Referees” zum hören.

  6. Olegdt#27 sagt:

    Kann man auch als Gast mit von der Partie sein wenn man für Pyro ist?

    • Frodo sagt:

      Moin Oleg,
      wir schauen mal. Wichtiger wäre es zunächst mal, den “Pyro-Gegner” zu finden, Bewerber als Pyro-Befürworter hätten wir eigentlich genug. Wenn sich aber kein Gegner finden lässt, müssen wir das Thema ja eh nochmal überdenken, weil dann wird die Diskussion eher so semi-spannend.
      Ich notier mir aber schon mal die -email Adresse und behalte Dich im Hinterkopf.

Kommentare sind geschlossen.