Übersteiger 134

Liebe Leser*innen! In der Hinrunde wurden sich bei uns ganz schön die Köppe heiß geredet. Erst die Under Armour-Petition, an der sich die Geister schieden und dann die Sache mit Anti-Fa. Noch eine Spur hitziger gerieten die Diskussionen zu einigen Vorfällen, die im Zusammenhang mit USP stehen. Der Übersteiger war und ist USP gegenüber immer wohlwollend, jedoch nicht völlig unkritisch eingestellt. Und so widmen wir einen Teil dieser Ausgabe unseren Ultras, denn da besteht aus unserer Sicht Redebedarf. USP vermittelt gern, dass ihnen recht egal ist, was der Rest der St. Pauli Fans von ihnen denkt -während ihnen gleichzeitig wichtig

Teilen:
Weiterlesen

Übersteiger 135

Liebe Leser*innen! Es ist soweit, ein neuer Übersteiger erblickt das Licht der Welt, nachdem die ‚Geburt‘ ein paar Mal verschoben werden musste.  Es ist trotzdem nicht alles drin, was wir gern hineingenommen hätten. Beispiel: Weder ein Interview mit Alex Meier noch ein Player‘s Corner mit einem unserer Spieler kam zustande, weil entweder die Presseabteilung oder die Spieler oder beide nicht wollten. Seit geraumer Zeit stellen wir fest, dass sich zwar in Präsidium, Vorstand und Aufsichtsrat gefühlt nur noch Leute befinden, die nahe an der Fanszene sind, aber Spieler von der Fanszene eher ferngehalten werden. In Zeiten wie diesen wäre es

Teilen:
Weiterlesen

Übersteiger 136

LIEBE LESER*INNEN! Yeah! Da ist es, das neue Übersteigerheft! Wie angekündigt hatten wir eine längere Pause, die einige bereits als unser Aus interpretierten, aber nun haltet ihr die brandneue, supidupischicke Ausgabe in der Hand! Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, warum man den Rasen eigentlich nicht betreten darf, was Smudo zu 30 Jahren Fanta4 und 15 Jahren Laut gegen Nazis zu sagen hat, wir blicken auf das Sportliche der Hinrunde zurück, interviewen Thees, stellen Fanclubs vor, haben für euch Bücher gelesen und in Platten reingehört, Käpt‘n Braunbär macht Paaadie, hog berichtet aus Uganda und gekocht haben wir auch wieder

Teilen:
Weiterlesen