Schlagwort-Archive: Daniel Buballa

13.Spieltag (H) – Fortuna Düsseldorf (und: Verein am Wochenende 46/16)

FC St.Pauli – Fortuna Düsseldorf 0:1 (0:1)
Tor: 0:1 Daniel Buballa (36., Eigentor)
Zuschauer: 29.546 (ausverkauft, ca. 3.000 Fortunen)

Haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß.
(Andreas Brehme, Filosof & Profed, oder so.)

In Würzburg?
Wenigstens gekämpft – bis auf 25 Minuten in Hälfte eins auch auf Augenhöhe (mit einem Aufsteiger, der grad drei Mal in Folge verloren hat).
Eigene Torchancen? So um und bei eine.
Dummes und unglückliches Eigentor, 0:1.

Gegen Düsseldorf?
Ähnlich, Partie deutlich ausgeglichener, allerdings zuhause und gegen einen Gegner, der in Heimspielen mit Fug und Recht als Lieblingsgegner bezeichnet werden kann.
Eigene Torchancen? So um und bei eine.
Dummes und unglückliches Eigentor, 0:1. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

The Modelabel strikes again!

Boah, wat ein HRummel!
Eigentlich wäre es ja Sache des MillernTon, als ausgewiesener Fashion-Podcast Nr.1 in diesem Land, das gestrige Geschehen zu bewerten und eine Style-Expertise anzufertigen, aber Sommerpause ist Sommerpause, daher bleib nur das geschriebene Wort und “ein paar heiße Pics”!

Okay, genug geflachst, schauen wir auf die Fakten.
Nach vielen Jahren “Do You Football” als Ausrüster, ziert also ab sofort Hummel die Ausrüstung des FC St.Pauli. Sicher aufgrund vielerlei Dinge ein Wechsel, der in der Fanszene tendenziell eher begrüßt wird.
Diese Vorschlußlorbeeren versuchte Hummel dann auch gleich auszuweiten, indem man das Trikot mit einer bisher nicht für möglich gehaltenen Kampagne an den Start brachte. Ein Bewerbungsverfahren für einen “Drei-Sekunden-Blick” auf die Trikots durch ein Guckloch, bei dem sich über 1.400 Fans bewarben und 50 von Ihnen als “Augenzeugen” ausgewählt wurden und anschließend Teil eines Imagefilms wurden: weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare