Schlagwort-Archive: Großeltern

20.Spieltag (H) – SG Dynamo Dresden

FC St.Pauli – SG Dynamo Dresden 2:0 (1:0)
Tore: 1:0 Kyoung-Rok Choi (28.), 2:0 Cenk “ein das Ding” Sahin
Zuschauer: 29.546 (ausverkauft, ca. 3.000 Dynamos)

Beginnen wir mit dem Sportlichen:
Wer uns in der Winterpause oder direkt nach dem Stuttgart-Spiel abgeschrieben hatte, dürfte erstaunt die Augenbraue hochziehen. Mit Siegen beim Tabellenführer und gegen den Fünften hat man die fünf Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz aufgeholt, selbst Platz 15 ist nur noch einen Punkt entfernt.
Ebenso wichtig: Es entsprang nicht völligem Zufall oder Glück, sondern war in beiden Spielen durchaus verdient. Insbesondere gegen Dresden war das Ergebnis Ausdruck der Überlegenheit auf dem Rasen (oder wie man das Geläuf aktuell auch bezeichnen mag), Torchancen für Dresden gab es so gut wie keine. Nun könnte man anmerken, dass auch beide Tore für uns nicht wirklich aus Chancen entstanden, sondern aus Fehlern bei Dynamo, allerdings waren dies erzwungene Fehler durch unser Pressing, ähnlich wie es Union erfolgreich gegen uns genutzt hat.
Und darüber hinaus gab es noch weitere, teils auch sehr schön herausgespielte Chancen, sofern dieser Acker einen strukturierten Spielaufbau überhaupt zuließ. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , , | 30 Kommentare