Schlagwort-Archive: Olaf Janßen

34.Spieltag (A) – VfL Bochum (plus Saisonfazit)

VfL Bochum – FC St.Pauli 1:3 (1:1)
Tore: 1:0 Selim Gündüz (7.), 1:1 Lennart Thy (23.), 1:2 Lasse Sobiech (55.), 1:3 Lennart Thy (86.)
Zuschauer: 27.600 (ausverkauft, ca. 5.000 St.Paulianer)

Tabellenplatz 7 – nach dieser Hinrunde.
Immer noch unfassbar.

Und doch: Es gab Gründe, die diese Hinrunde erklärten und Anlass zur Hoffnung auf Besserung boten. Aber wahrscheinlich wäre bei den allermeisten Vereinen am Ende doch der normale Weg beschritten worden.
Wurde er hier nicht, daher nochmals an dieser Stelle ein großes Dankeschön an das Präsidium, den Aufsichtsrat, die Geschäftsführung, das Trainerteam und natürlich die Spieler, die irgendwann in der Winterpause oder spätestens in Braunschweig den unerschütterlichen Glauben an sich (wieder) gefunden haben und dann mit 34 Punkten die beste Rückrunde der Vereinsgeschichte spielten. Hinter Stuttgart und Hannover damit Platz 3 in der Rückrundentabelle.
Mit 24 Punkten wäre die Rückrunde zwar immer noch passabel gewesen, hätte aber nach der Hinrunde jetzt Platz 16 bedeutet.
(Ja, leichte Unschärfe in der Rechnung, denn wenn wir weniger Punkte geholt hätten hätten andere mehr und vielleicht wäre es dann sogar Platz 17, aber ich denke Ihr versteht meinen Punkt.) weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare