Schlagwort-Archive: Glasgow Celtic

Futbol vs. Alzheimer

In einer der letzten Rasenfunk-Episoden (ab 2h13m43s) sprach man am Ende über eine Aktion, die mir sehr gut gefällt und die vielleicht auch in Deutschland etwas mehr Aufmerksamkeit verdienen würde.

Futbol vs Alzheimer, von der spanischen Zeitschrift Libero.

Kurz zusammengefasst: Man bringt bei Alzheimer-Patienten mit Fußball-Bildern aus ihrer Vergangenheit ein paar schöne oder zumindest interessante Erinnerungen zurück.
Etwas ausführlicher könnt Ihr das in diesem Video nachempfinden:

In jener Rasenfunk-Episode wurde anschließend nach den Momenten in der eigenen Fankarriere gefragt, an die man sich selbst vielleicht im Alter (im Idealfall: gerne) zurückerinnern würde. Und natürlich auch dann, wenn man nicht an Alzheimer erkrankt ist. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Und sonst so | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

CL-Play-Offs: Malmö FF – Celtic FC

Malmö FF – Glasgow Celtic FC 2:0 (1:0)
Tore: 1:0 Markus Rosenberg (23.), 2:0 Dedryk Boyata (54., Eigentor)
Zuschauer: 20.500 (ca. 1.000 Gästefans, ca. 40 St.Paulianer)

Die Champions League Saison ist damit für die Bhoys in Green schon wieder beendet, nach dem 3:2-Heimsieg fehlten gestern (mindestens) zwei Tore zum Weiterkommen.
Nimmt man die gestrige Leistung als Maßstab war es (aus Fansicht) das Beste was passieren konnte, denn in der CL dürften beide Teams kaum Punkte sammeln können, die für Auswärtsfahrer interessanteren Gegner dürfte es in der Europa League ebenfalls geben. Als direkt Betroffener mag man dies aufgrund der finanziellen Möglichkeiten anders sehen, aber zu derartigen Geldbeträgen fehlt mir als St.Pauli-Fan ja eh jedweder Bezug. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für CL-Play-Offs: Malmö FF – Celtic FC

Champions League Achtelfinale: Juventus Turin – Celtic Glasgow

Champions League, Achtelfinale: Juve – Celtic! Wer will das nicht gerne live sehen? Und so war bereits dreißig Minuten nach der Auslosung der Flug mit Ryanair von Lübeck nach Bergamo gebucht, den die Airline bekanntlich selber gerne als „Hamburg – Mailand“ verkauft. Noch ein gemütliches und zentrales Hotel dazu und die Vorfreude konnte steigen.

Die Ticketfrage gestaltete sich unerwartet schwierig, da Juve seit letzter Saison in seiner neuen Arena spielt, die mit 41.000 Plätzen ausgestattet und im Gegensatz zu früher auch meist ausverkauft ist. Doch kurz vor dem Hinspiel gab es dann auch hier eine Erfolgsmeldung für uns. (Und nein, nach dem Hinspiel wurde es wider Erwarten auch nicht sonderlich einfacher, wie wir von anderen erfuhren.) weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare