Schlagwort-Archive: Kein Fußball den Faschisten

Erinnern für die Zukunft – Holocaust Gedenktag 2016

Zum siebten Mal organisiert der St.Pauli-Fanladen eine Veranstaltung zum Holocaust-Gedenktag. Oder, um genauer zu sein, dieses Mal sind es sogar mehrere Veranstaltungen, wie Ihr dem Flyer entnehmen könnt.

Den Anfang macht morgen (27.1.) ein Vortrag von Dr. Vassilis Tsianos zum Thema “Flucht aus Nazideutschland”, gehalten ab 19.00h in den Fanräumen.
Dort finden auch die Veranstaltungen am 04. & 10.Februar statt, außerdem gibt es am 05.Februar noch eine Veranstaltung im Clubheim.
Mehr Details zu den einzelnen Terminen und zu den Veranstaltungen allgemein findet Ihr u.a. auf der AFM-Seite. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Erinnern für die Zukunft – Holocaust Gedenktag 2016

“Kein Fussball den Faschisten” T-Shirt

Nochmals vielen Dank an den großartigen DFB für diese Steilvorlage.
Und was wären wir für ein Modelabel mit angeschlossener Fußballabteilung, wenn wir diese nicht souverän per Fallrückzieher ans Lattenkreuz nageln würden, um den zurückprallenden Ball lässig per Flugkopfball zu versenken.

Am kommenden Samstag findet am Millerntor das Fanclubturnier des FC St.Pauli statt (übrigens mit Videodreh für Marcus Wiebusch’ “Der Tag wird kommen”), am Wochenende drauf (Freitag bis Sonntag) das internationale Antira Turnier (FB), ebenfalls am Millerntor, beides vor jenem unverhüllten Schriftzug. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Fanszene, Politik, Stadion | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Kein Millerntor dem DFB

Hahaha, was hab ich heute morgen noch milde gelächelt, als mich der KleineTod fragte, ob mein “Der DFB trainiert gerüchteweise am Millerntor!” denn wohl ernst gemeint sei. Er würde dies schon problematisch finden, schließlich könnte (z.B.) bei einem öffentlichen Training ja unser Stadion mit Nazi-Stickern beklebt werden.

Da ich die typischen Event-Nationalmannschaftstraining-Besucher als diesbezüglich unverdächtig angesehen habe, hab ich das eher abgetan und gedacht: Lass uns doch ein bißchen gute Miene zum DFB machen, und vielleicht gibt es ja sogar ein wenig Miete. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Fanszene, Politik, Stadion | Verschlagwortet mit , , , | 22 Kommentare