Schlagwort-Archive: Zürcher Derby

Und sonst so… (XIX)

JHV 2011
Wie der Verein per Blickpunkt mitteilte, findet die allseits beliebte Jahreshauptversammlung in diesem Jahr am Dienstag, dem 22.11.2011 um 18.00 Uhr im CCH statt.

Nun kann man (wie Frau Jeky es tut und dafür ihren eigentlich eingestellten Blog wieder befüllt) dies als bewusste Schikane gegenüber Auswärtigen Fans des Verein werten. Auch als Hamburger ist ein Termin unter der Woche von 18.00h für manch Arbeitnehmer schwer. Und natürlich kann man damit dann Absicht seitens des Präsidiums vermuten, um unliebsame Gegenstimmen bei der ein oder anderen eventuellen Abstimmung auszugrenzen.
Ebenso kann man, wie es der Magische FC Blog tut, anmerken, dass ein Termin am Wochenende viele der sporttreibenden Abteilungen ausschließt, auch wenn, wie er anmerkt, dieses Risiko durch langfristige Planungen und Absprachen mit den jeweiligen Verbänden sicher zu umgehen gewesen wäre. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Und sonst so | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Und sonst so… (XVIII) – (inkl. 10.Spieltag (A) – Energie Cottbus)

FC Energie Cottbus – FC St.Pauli 1:4 (0:2)
Tore: 0:1 Sebastian Schachten (17.), 0:2 Max Kruse (43.), 0:3 Marius Ebbers (76.), 1:3 Alexander Ludwig (81.), 1:4 Marius Ebbers (86., sein 100.Treffer in den ersten zwei Ligen insgesamt!)
Zuschauer: 15.000 (ca. 1.500 St.Paulianer)

Zehnter Spieltag hin, Fehlen diverser Leistungsträger bei Cottbus (Rangelov, sieben von bis dahin 14 Toren) her: Mit dem Abstieg werden wir diese Saison nichts zu tun haben, auch wenn zur 40 Punkte-Grenze noch 18 Punkte fehlen…
Und Andre Schubert sollte sich zur Umsetzung seiner persönlichen Trainings-/Spielziele einfach besser mit dem Abendblatt austauschen. Kaum hatte Lutz Wöckener dort am Samstag erwähnt, dass von den bisher 19 Toren (inkl. DFB-Pokal) keines per Kopf erzielt wurde. Und siehe da: Ecke, Kopfball Gunesch, Kopfball Schachten, Tor! Und Marius Ebbers erzielte ja später dann auch noch ein Tor mit dem Schädel, läuft also.
Und wenn man den Ex-St.Paulianer Ludwig noch dazu zählt, gab es ja sogar noch einen dritten Treffer per Kopf und somit sogar ein 5:0 *hust*. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte, Und sonst so | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare