Monatsarchive: Oktober 2009

10.Spieltag (H) – Energie Cottbus – Heimschwäche strikes again!

FC St.Pauli – Energie Cottbus 1:1 (0:0)
Tore: 0:1 Leonard Kweuke (56.), 1:1 Max Kruse (67.)
Zuschauer: 23.254

Also langsam wird es unheimlich… das wir nach je 5 Heim- und Auswärtsspielen zuhause vier Punkte weniger holten als Auswärts dürfte so ziemlich einmalig in der Vereinsgeschichte sein… zumindest hab ich irgendwann aufgehört zu suchen.
Sollte sich dies aber mit einem Auswärtssieg am nächsten Montag an der Ostsee fortsetzen, hat wohl kaum jemand was dagegen.

Vor dem Spiel galt es zunächst einmal, die druckfrischen Übersteiger an Mann und Frau zu bringen, inklusive lecker Titelblatt und dem Gimmick des Paninisteigers, mit Klebebildchen unserer Neuverpflichtungen. Kam wohl beides sehr gut an, zu den Bildchen nur noch schnell zwei Erläuterungen: Nein, es wird weder ein Sammelalbum geben, noch Bildchen von den restlichen Kickern. Die aktuellen Bilder sind (falls gewünscht) in das letzte Heft einzukleben, normalerweise sollten in einem Heft zehn Sticker gewesen sein, nämlich die neun Neuverpflichtungen und eben das ÜS-Logo, mit dem Ihr machen könnt was immer Euch beliebt. Da wir aus Stapeln von je 5.000 Stickern alle Tütchen händisch einzeln zusammengebastelt und einzeln in die Hefte geklebt haben (wirklich, kein Witz… hat aber Spaß gemacht), kann es im Einzelfall natürlich mal vorkommen, dass ein Bildchen oder sogar die ganze Tüte fehlen. In dem Fall wendet Euch bitte vertrauensvoll an ebay, wir stellen da die Restexemplare zum Verkauf. an redaktion@uebersteiger.de oder kommt am besten an einem Donnerstag abend ab 20.00 Uhr mal im Fanladen vorbei, dann kriegen wir das gelöst. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für 10.Spieltag (H) – Energie Cottbus – Heimschwäche strikes again!

9.Spieltag (A) – RW Oberhausen – “That’s the way we like it!”

Rot Weiß Oberhausen – FC St.Pauli 1:3 (1:0)
Tore: 1:0 Moritz Stoppelkamp (40.), 1:1 Marius Ebbers (60.), 1:2 Florian Bruns (72.), 1:3 Max Kruse (90. +1)
Zuschauer: 10.124 (geschätzte 2.500 St.Paulianer)

Der vierte Auswärtssieg in dieser Saison… und damit nach dem 9.Spieltag schon mehr Punkte geholt als in den letzten beiden Jahren in der gesamten Saison (jeweils elf Punkte). Da kann man dem Auftritt in Rostock ja fast schon mit Vorfreude entgegensehen!

Dank der frühen Anstoßzeit um 18.00h blieb mir nur die Anreise per PKW, was zum einen sehr nett und entspannt, zum anderen über die A7 auch einigermaßen staufrei ablief, zumindest für einen Freitag mittag/nachmittag. Am Stadion angekommen dann die erste Überraschung: Sitzplatz war ausverkauft! War eben tatsächlich ein Spitzenspiel…
Apropos Sitz: Die Handtuchmafia Oberhausen war seit meinem letzten Besuch auf die Sitzplätze der Gegengeraden umgezogen, und zumindest ich erwartete dadurch doch ein sehr stimmungsvolles Spiel. Aber wahrscheinlich waren die genauso geschockt von der Musik im Stadion wie ich (die spielten doch allen ernstes PUR!) und von einem leisen “RWO!” Wechselgesang direkt nach dem Tor abgesehen, war von denen nichts zu hören, unglaublich. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 9.Spieltag (A) – RW Oberhausen – “That’s the way we like it!”

Haupttribüne – Time to say goodbye

Tja, es geschehen noch Zeichen und Wunder… kaum 1031 Tage sind vergangen, seit Corny himself mit der “Stadionrekonstruktion” begann, und schon wird der zweite Bauabschnitt eingeläutet!

Lassen wir den Spott und Sprüche wie “Naja, abreissen kann er ja… aber wann wird wieder gebaut?” mal beiseite, denn niemand glaubt ernsthaft, dass sich derartiges wie beim “Littmann-Loch” in der Süd nochmal wiederholt, und sagen es mal wie es ist: Wenn das tatsächlich klappt, istdas großartig! Und da wir inzwischen auch im Rest-Präsidium und im Aufsichtsrat für soliden Umgang mit Finanzen stehen, glaube ich jetzt einfach mal, dass alles gut wird, und sage: Danke, Corny. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Stadion | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Haupttribüne – Time to say goodbye