Monatsarchive: August 2011

Der Weinbar St.Pauli wurde gekündigt!

Folgender Text ging heute über den Mailverteiler der Weinbar St.Pauli und ist auch dort im Blog nachzulesen.
Der Text spricht für sich und macht fassungslos. Der ÜS drückt Heiko und Raphael die Daumen, dass es vielleicht (und sei es durch jetzt aufzubauende Öffentlichkeit) doch noch eine Lösung in den bisherigen Räumen gibt oder sich eventuell noch eine räumliche Alternative bietet.
Schickt obigen Link weiter, macht die Sache publik, wenn es weitere Möglichkeiten zur Hilfe gibt wird es sicher auf der Seite der Weinbar erwähnt und auch wir bleiben dran. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Fanszene, Stadtteil | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Der Weinbar St.Pauli wurde gekündigt!

6.Spieltag (A) – Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig – FC St.Pauli 1:0 (0:0)
Tor: 1:0 Dennis Kruppke (65.)
Zuschauer: 23.510 (ausverkauft, ca. 2.500 St.Paulianer)

Ich weiß jetzt wieder, warum ich “Die Leiden des jungen Bibers” seinerzeit eingestampft bzw. nicht weiter fortgeführt hatte. Es sind diese doofen Auswärtsspiele, bei denen die Hin- und Rückfahrt zwar dank der Mitfahrer äußerst angenehm und mit interessanten Gesprächen verläuft, aber auch mangels Besonderheiten (Busfahrer mit “lustigen” Durchsagen oder “ausgefallenem” Musikgeschmack, Bahnstreik, Begegnung mit anderen Fangruppen am Bahnhof, Autobahnvollsperrung, Entführung durch Außerirdische oder irgendwelche Sonderzugbesonderheiten) absolut unspektakulär ist und das Spiel eigentlich ebenfalls so vor sich hin plätschert und sicher 0-0 endet. Was soll man da schon groß zu schreiben? weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte, Und sonst so | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Preisvergleich 1. & 2.Bundesliga – Dauerkarten 2011/2012

Dauerkartenpreise im Vergleich

Als die Dauerkartenpreise des FC St.Pauli für die neue Saison rauskamen, ging ein Aufstöhnen durch die Reihen, wahlweise auch resignierendes Kopfschütteln.
Von dem erhofften Rückgang auf Zweitliganiveau war nichts zu spüren, rechnet man die Karte für das Spiel in Lübeck hinzu konnten einzelne Kategorien sogar geringfügig teurer werden. Wir haben dies zum Anlass genommen, die Dauerkartenpreise der ersten beiden Ligen zu vergleichen.

Die hier zu sehenden Excel-Tabellen sprechen natürlich für sich und Zahlen lügen bekanntlich nicht. Trotzdem sollte man keiner Statistik trauen, die man nicht selbst gefälscht hat, daher einige Worte zur Einordnung dieser Zahlen. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Und sonst so, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

5.Spieltag (H) – MSV Duisburg

FC St.Pauli – MSV Duisburg 2:1 (1:1)
Tore: 1:0 Kevin Schindler (33.), 1:1 Branimir Bajic (38.), 2:1 Fin Bartels (90. +3)
Zuschauer: 23.354  (ca. 2.000 Gästefans)
Gelb-Rot: Vasilios Pliatsikas (69.)

Und da sage nochmal einer, Fußball sei doch nur Sport…

Dom, Millerntor, Flutlicht, der Stoff aus dem die Träume sind. Worte zu finden fällt schwer, dabei hatte dieser Abend wirklich alles, was das Gesamtgefühl FC St.Pauli ausmacht.
Man stelle sich alleine mal vor, man kommt als Fan eines Vereins zu uns, der in Sachen Fanzine nicht so breit aufgestellt ist, wie wir. Da gibt es das Basch, den Kiezkieker, die Fanräume-Zeitung und den Übersteiger… nennt man wohl Informationsüberflutung. Und so gibt es tatsächlich immer noch Sammler, die weder dieses noch jenes kaufen und stattdessen einfach nur die Stadionzeitung für ihr Archiv haben wollen. Nichts gegen die VIVA, aber die wissen ja gar nicht, was sie alles verpassen. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar