Monatsarchive: August 2011

Übersteiger 104 erscheint am Montag gegen den MSV Duisburg

Tja, das war zwar zeitlich anders geplant und abgesprochen, aber da heute (Samstag) das Abendblatt schon mal (wenn auch ohne Bilder) was veröffentlichte und zumindest eine zeitlang (wenn auch versehentlich) auf der Vereinsseite Bilder online waren, die so eigentlich vor Montag um 20.00h nicht an die Öffentlichkeit sollten, können wir unser Cover jetzt ja auch vorab bringen, bevor es dann am Montag wahrscheinlich eh in allen Hamburger Printmedien was zu sehen gibt.
Auf dem Cover gibt es eine von zwei möglichen Varianten der neuen Gegengeraden zu sehen, die “Welle”. Im Heft beschäftigen wir uns auf fünf Seiten mit einem Vergleich der beiden Modelle, es gibt auch umfangreiches Bildmaterial, damit man sich einen optischen Eindruck verschaffen kann. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Fanszene | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

4.Spieltag (A) – VfL Bochum

VfL Bochum – FC St.Pauli 1:2 (1:1)
Tore: 1:0 Christoph Dabrowski (7.), 1:1 Fin Bartels (32.), 1:2 Max Kruse (84.)
Gelb-Rot: Sebastian Schachten (86.)
Zuschauer: 22.913 (geschätzt 3.500 Gästefans)

Schon vor der Saison dürfte das Spiel in Bochum für viele ein auserwähltes Highlight gewesen sein, da sich das (formerly known as) Ruhrstadion einfach durch seine Schlichtheit und nahezu perfekte Größe und Akkustik auszeichnet und einfach ohne viel Schnickschnack mitten in einem Wohngebiet steht. Das hier ist Fußball! weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte, Und sonst so | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Offener Brief der Frauen- und Mädchenfußballabteilung

OFFENER BRIEF der Frauen- und Mädchenfußballabteilung des FC St Pauli von 1910 e.V.

Uns reicht’s!  

An der Frauen- und Mädchenfußballabteilung vorbei wurde kürzlich vom Präsidium und unter Mithilfe einer Einzelperson ein drittes Frauenfußballteam außerhalb der Frauenfußballabteilung, jedoch innerhalb des FC St. Pauli beim Hamburger Fußball Verband (HFV) gemeldet. Wir möchten mit diesem Brief zu dem entstandenen abteilungsinternen und inzwischen abteilungsübergreifenden Konflikt sowie zu der damit verbundenen beispiellosen Autonomieverletzung unserer Abteilung Stellung beziehen. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Verein | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

3.Spieltag (H) – Alemannia Aachen

FC St.Pauli – Alemannia Aachen 3:1 (2:1)
Tore: 0:1 Tobias Feisthammel (7.), 1:1 Max Kruse (17.), 2:1 Florian Bruns (45., Foulelfmeter), 3:1 Max Kruse (90.+1)
Gelb-Rot: Manuel Junglas (88.)
Zuschauer:
23.517 (ca.2.000 Gästefans)

Alte Faustregel: Heimspiele gewinnen, Auswärts nen Punkt… reicht zur Meisterschaft bzw. zum Aufstieg! Also alles im Lack.
Mir ist auch relativ egal, ob ich überhaupt sofort wieder in diese erste Liga hoch will, oder mir die zweite Liga nicht eh viel sympathischer ist, darüber kann man sich so ab ca. Spieltag 25 mal genauer Gedanken machen. Es sieht aber nach momentanem Stand der Leistungen nicht zwingend nach 100 Punkten nach 34 Spieltagen aus, und nach aktuellem Stand der Ergebnisse eben auch nicht nach einem Durchreichen in Liga drei. Ich wiederhole mich: Also alles im Lack. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare