Monatsarchive: Juli 2020

Tansania Tagebuch – Teil IV

Fischer am Hafen von Dar es Salaam

Es geht nach Sansibar! Es kommen Strafgefangene, Militär und eine Fastmeuterei vor! Und natürlich geht es um Fußball und um Land und Leute.

März – Dar es Salaam → Sansibar
5:30 Uhr! Früh raus, Abfahrt zum Hafen! Dort über eine Stunde ratlos im Bus warten, weil Hilal ‘kurz’ die Tickets oder was auch immer klarmacht. Dann aber ab nach Sansibar! Fähre fahren! Überraschend viele Muslim*innen auf der Fahrt, wobei überraschend weniger, da auf Sansibar prozentual mehr Muslim*innen leben als auf dem Festland. Und es ist wunderbar zu sehen, dass es keinerlei religiöse Konflikte zu geben scheint. Egal welcher Religion oder welchem Stamm die Leute hier angehören, es scheint null Animositäten oder Ablehnung zueinander zu geben. Sehr, sehr angenehm.

Bei Ankunft komische Einreisebestimmungen. Dauert wieder alles. Fieber wird auch noch mal gemessen.
Kein Telefonnetz und kein Internet in unserer Unterkunft, die in einem von Mauern umschlossenen Areal ist, in dem Militär ausgebildet wird und Strafgefangene arbeiten. Fotos machen verboten und alleine da rumlaufen auch. Seeehr, sehr strange. Wir sollten auch erst zu 36 in einem beengten Schlafsaal mit lauter Doppelstockbetten ohne Kissen, AC und Moskitonetze unterkommen. Ohne, dass das vorher in irgendeiner Weise angekündigt war. Es stand ehrlich kurz vor der Meuterei. Sechs von uns haben sich dem dann widersetzt und nach weiteren Stunden Diskussionen erwirkt, dass wir drei zusätzliche Doppelzimmer bekommen, die wir uns teilen. Ohne AC. Aber mit eigenem ‘Bad’, dass wir gern auch den anderen Frauen zur Verfügung stellen, die sich sonst zwei zu dreißig teilen müssten. Das Bett ist breiter als lang und erstaunlich komfortabel. Deckenventilator läuft auf Hochtouren. An der ‘Rezeption’ aus leider nicht nachvollziehbaren Gründen durchgehend unfreundliche Menschen, die barsch nach dem Zimmerschlüssel fragen, sobald man rausgeht. Immerhin haben sie dort einen Kühlschrank, wo man wirklich günstig Kaltgetränke (kein Alkohol) kaufen kann. Nicht der günstigste Einstand für Sansibar. Kann also nur besser werden. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Saison 1926/1927 – A-Klasse Hamburg, Staffel A2 (2. Liga)

Abschlusstabelle

Teilen:
Veröffentlicht unter Historie | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Saison 1925/1926 – Norddeutsche Liga, Alsterkreis (1. Liga)

Abschlusstabelle

Teilen:
Veröffentlicht unter Historie | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Saison 1924/1925 – Norddeutsche Liga, Alsterkreis (1. Liga)

Abschlusstabelle

Teilen:
Veröffentlicht unter Historie | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar