2.Spieltag (A) – Alemannia Aachen

Alemannia Aachen – FC St.Pauli 0:5 (0:4) Tore: 0:1, 0:2 Marius Ebbers (24., 28.), 0:3 Deniz Naki (35.), 0:4 Florian Bruns (39.), 0:5 Rouwen Hennings (86.) Zuschauer: 32.900 (ca. 2.000 St.Pauli Fans) Was hätte dies für ein schöner Auswärtsbericht über eine der besten Touren ever werden können… Leider wurde alles positive kurz nach dem Spiel in den Hintergrund gerückt, als es einen schweren Unfall gab, bei dem ein St.Pauli-Fan schwere Kopfverletzungen erlitt. Da werden einem die Prioritäten dann doch wieder zurechtgerückt und wir beschränken uns einfach auf ein: Gute Besserung, hoffentlich stehst Du bald wieder zwischen uns!  P.S. Das “Fuck

Teilen:
Weiterlesen

1.Spieltag (H) – RW Ahlen – “90 Minuten sind lang…”

FC St.Pauli – Rot-Weiß Ahlen 2:1 (1:1) 1:0 Matthias Lehmann (31.), 1:1 Nils Döring (43.), 2:1 Nils Pichinot (90. +2) Zuschauer: 22.294 Ein gutes Pferd springt nur so hoch wie es muss… oder auch: Man darf das entscheidende Tor nicht zu früh schießen! Die Vorfreude auf den “echten” Saisonstart war wohl überall greifbar, auch wenn es “nur” gegen Ahlen ging. Aber wenn die schon kaum Zuschauer mitbringen, haben sie doch immerhin den Kirschstein im Tor, an irgendwas wird man sich da schon reiben können. Das “Aux armes” war dann auch gefühlt das zweitlauteste nach dem Rostock-Spiel und die erste Halbzeit

Teilen:
Weiterlesen

Vorfälle beim Schanzenfest

Oha… das Ganze ist nun schon drei Wochen her und jetzt will ich das im Blog noch einfangen? Na herzlichen Glückwunsch. Aber egal, das ist zu wichtig und anders herum formuliert: Womit lässt sich der Blog besser beginnen? Ja, sieht scheiße aus und sollte nicht beim Essen angeschaut werden. Vor allem anderen erst mal: Alles Gute, Sven! Ich fange jetzt sicher nicht an, alles aufzuarbeiten, dazu wäre der Blog auch der falsche Ort, aber am Ende gibt es dann noch 2-3 Links, auf denen man dann ausführlich alles nachlesen kann. Hier also nur die wichtigsten Inhalte aus unserer Sicht. Das

Teilen:
Weiterlesen