Weltpokalsieger!

Auswärts in Sandhausen – Einblicke von Carsten Weltpokalsieger! Ob unsere Marketingprofis bereits ein lustiges „Weltpokalsiegerbesieger“ Shirt planen? Wir werden es erfahren. Ihr seid nun stutzig und guckt auf euer mittlerweile ausgefärbtes und am Bauch zu enges T-Shirt? (Der Zahn der Zeit, macht enger das Kleid!) Ja, Sandhausen hat mehrmals den Weltpokal gewonnen, allerdings im Kegeln. Und nach unserem „emotionalen“, sportlichen Auftritt beim letzten Auswärtsspiel, bin ich mir gar nicht sicher, ob unsere Chancen bei „hohe oder niedrige“ Zahl auf der Sportkegelbahn besser stehen würden. Vorteil: Es gibt auch nach der Partie was zu essen und grundsätzlich passt ein Wasserwerfer nicht

Teilen:
Weiterlesen
Kogge versenken

Auswärts in Rostock – Comeback des Antifaschistischen Schutzwalls

In die Hansestadt gespäht hat für euch Carsten Es folgen Polemik und Vorurteile: Ja, Rostock spielt eine gute Rückrunde, mit 15 Punkten und einem besseren Torverhältnis als wir stehen sie in der Tabelle der Rückrunde sogar vor uns. Interessiert und das? Nein! Egal wo und wann und wie die Kogge spielt, für uns zählt nur der Sieg. Sind wir ehrlich, Rostock wird wohl nicht absteigen, dafür sind Ingolstadt und Aue zu schlecht. Verlieren können in dem Spiel nur wir. Stellt euch die Häme vor, die auf uns einprasseln würde ausgerechnet von Rostock einen Dämpfer im Rennen um den Aufstieg bekommen

Teilen:
Weiterlesen

Lilien oh Lilien oh Lilien …

Carsten macht sich Gedanken über den kommenden Auswärtsgegner Unseren nächsten Auswärtssieg feiern wir am kommenden Samstag in Darmstadt am altehrwürdigen Böllenfalltor. Ist eigentlich früher jemals einer auf das (zugegebenermaßen müde) Wortspiel: „Durch BOLL FÄLLT ein TOR!“ gekommen? Ich schreib den Bericht mal zu Ende, vielleicht nehme ich dann doch noch das, im anhaltenden Pokalrausch, entstandene Wortspiel raus.Darmstadt, ein undankbarer Gegner. Immer zwischen schlagbar und vernichtender Klatsche. Mit Luca Pfeiffer, der den Weg aus Liga 3 (Würzburger Kickers) in Liga 2 ernsthaft über den Umweg Champions League nahm und mit Philip Tietz (kam aus Wiesbaden), stellt man das erfolgreiche Sturmduo der

Teilen:
Weiterlesen

Wer wird deutscher Meister? Ha ha Hannover 96

Sneak Peak und Funfacts zum Auswärtsspiel von Carsten und Rakete Es ist medial etwas ruhiger um Martin Kind geworden. Hielt der „charmante“ Freund der Springer Presse und des Sport 1 Doppelpasses, noch bei jeder sich ihm bietenden Gelegenheit sein Tackergrinsen in die Kamera, so sucht man aktuell in der Medienlandschaft ein wenig länger nach seinen skurrilen Theorien. Mag vielleicht auch ein wenig daran liegen, dass Hannover die letzten Jahre ein einziges Missmanagement war und der Pfeil eher gen Liga 3 statt Richtung Wiederaufstieg zeigt.Ob es mich stört? Um die doch wirklich große Anzahl der normalen, aktiven Fans: sicherlich, auf der

Teilen:
Weiterlesen