Auswärts in Sandhausen

Am heutigen Freitag spielt der Magische FC gegen den Sportverein aus Sandhausen. Wie gewohnt wollen wir uns ein Spiel gegen die Sandhäuser aus der Vergangenheit anschauen. Diesmal ist es die gleichnamige Partie aus der Saison 2013/2014, die beiden Teams trafen am 29. Spieltag aufeinander. Vor dem Spiel Der FCSP hatte in der Saison 2012/2013 eine Berg- und Talfahrt hinter sich und schloß die Saison mit dem 10. Tabellenplatz ab. Trainer Frontzeck wollte mit der Mannschaft in der anstehenden Saison 2013/2014 den nächsten Schritt gehen, doch zunächst waren einige namhafte Abgänge zu ersetzen. Neben dem Abschied von Florian Bruns und Marius

Teilen:
Weiterlesen

6.Spieltag (H) – FC Ingolstadt

FC St.Pauli – FC Ingolstadt 0:4 (0:4) Tore: 0:1 Sonny Kittel (6.), 0:2 Christian Träsch (33.), 0:3 Dario Lezcano (40.), 0:4 Sonny Kittel (45. +3) Zuschauer: 29.380 (ausverkauft, ca. 300 Gästefans) Hasde Scheiße am Fuß, hasde Scheiße am Fuß. Oder: Lieber einmal 0:4 und dafür dreimal 1:0, also andersrum… Oder: Ach, denkt Euch doch die Scheißhausparolen selber aus. Es gibt so Tage, da klappt nichts. Konkret machte sich dieser Eindruck bei mir schon beim warmmachen breit, als ich panisch den St.Pauli Twitter-Account aufrief, um nachzuschauen warum Mats Møller Dæhli denn fehlt. “Muskuläre Probleme am Hüftbeuger”… Und dann diese erste Hälfte. Man merkte dann

Teilen:
Weiterlesen

5.Spieltag (H) – SG Dynamo Dresden

FC St.Pauli – SG Dynamo Dresden 2:1 (0:0) Tore: 0:1 Mohamed Amine Aoudia (71), 1:1 Florian Kringe (73.), 2:1 Sebastian Maier (88.) Bes. Vorkommnis: Tschauner hält Foulelfmeter von Christian Fiel (80.) Zuschauer: 28.587 (ca. 2.500 Dynamos) Ach, schööööön! Der Bericht könnte hier enden, und alle die da waren würden nicken; es wäre alles gesagt. Aber nun lesen dies vielleicht auch Einige, die nicht da waren, daher doch ein paar Worte mehr. Der Spieltag begann mit einem Schreck, denn in unserer duften Jubiläumsausgabe zum 20jährigen Heftbestehen hatte sich ein Artikel aus dem Vorjahr eingeschlichen. Die Fehlersuche redaktionsintern lief schnell, der Schuldige

Teilen:
Weiterlesen