Schlagwort-Archive: Russland

Polska, Affen und ganz viele Grüne…

Ich hatte hier im Rahmen der Vorbereitung auf die Euro schon mal meine Gedanken zu den Teams aus Tschechien und Russland hinterlassen, nicht ohne den Hinweis, dass ich beide live in Polen erleben werde.

Am 08.Juni war es dann auch so weit. Der kicker und das Sonderheft der „11 Freunde“ war studiert, die Sachen waren gepackt, Auto getankt bis zum Anschlag.

Das große Problem der Übernachtung hatten wir geschickt lösen können. Im Rahmen des Kapitalismus und des wachsenden Europas hatte ein polnischer Investor die Firma übernommen, wo meine Frau und einige Freunde arbeiten. Da gab es Kontakte und statt von den Hotelbesitzern abgezockt zu werden, konnten wir private Wohnungen für lau bzw. wenig Kohle nutzen. Genial! weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter EM / WM | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Euro 2012: Gr.A – Russland

Was verbindet St. Pauli damit?

Nach endlosen Jahren, gut es waren nur vier, stieg unser geliebter FC 1995 wieder auf. Ich erinnere mich an das erste Heimspiel jener Saison gegen Wolfsburg. Ich stand das erste Mal auf der Gegengeraden, vor allem weil ich Flagge zeigen wollte nach dem so dumm verschenkten Aufstieg des Vorjahres. Es war ein schöner Sommertag und vor uns lief sich Juri Sawitschew warm, den wir aus Saarbrücken ans Millerntor geholt hatten. Es gibt so Momente, wo man sich fragt, wer ins Stadion geht. Mein Nachbar fragte jedenfalls, wer das da sei und nachdem ich ihm den Namen nannte hörte ich nur das berüchtigte „Aha, kenn ick nicht. Egal, wir machen Party, oder?!“ Nein, eben nicht… nicht egal, wer da spielt. Juri war ein wichtiger Faktor im Aufstiegsrennen und bescherte mir an einem heißen Nachmittag in Liga 1 gegen 1860 eine unvergessene Szene. Wir führten in Überzahl schon 3-2 und noch wenige Sekunden waren zu spielen. Es war klar, wir zittern bis zum Ende. Klaus, das Tier tobte im Tor und dann kam dieser Konter und am Ende schlenzte Sawitschew den Ball in den Dreiangel. Es war die Tabellenführung. Meine frisch gekaufte Fahne bekam so einige Bierladungen ab und bei gefühlten 40 Grad im Schatten schlenderten wir danach über den Dom und in den Zelten lief „ran“ und noch einmal feierten wir alle Tore. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter EM / WM | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare