Doppelhallenturnieraneinemtagsieger

Oh, was werden das für schöne neue T-Shirts… naja, oder auch nicht, so wichtig sind Hallenturniere auch wieder nicht. Aber erfolgreichste Mannschaft des Jahrzehnts weltweit dürften wir damit zurzeit ganz sicher auch sein.Die Fakten lassen sich schnell erzählen: Sowohl der Schweinske Cup in Hamburg-Alsterdorf (Samstag/Sonntag, Finale 6:4 gegen Holstein Kiel) als auch der Hessen Cup in Frankfurt (Sonntag, Finale 2:0 gegen Arminia Bielefeld) wurden vom FC St.Pauli gewonnen, Jan-Philipp Kalla (Hamburg) und der Neuzugang Richard Sukuta-Pasu (Frankfurt) wurden zum besten Spieler des jeweiligen Turniers gewählt, außerdem gewann Benedikt Pliquett auch noch die Wahl zum besten Torhüter der Hamburger Auflage. Friede,

Weiterlesen

17.Spieltag (A) – SC Paderborn

SC Paderborn – FC St.Pauli 2:1 (0:0) Tore:  1:0 Mahir Saglik (69., Foulelfmeter), 2:0 Sören Brandy (76.), 2:1 Morike Sako (90.+1) Zuschauer: 13.041 (geschätzt 2.500 – 3.000 St.Paulianer) Na,es geht ja doch noch… die Konkurrenten patzen reihenweise, man hat ein Auswärtsspiel bei einem Aufsteiger, wo man den eigenen Vorsprung auf ein absolut beruhigendes Polster ausbauen könnte, und: St.Pauli daddelt sich nur Niederlage! Alles andere wäre in den letzten Jahren ja auch eine Sensation gewesen, in dieser Saison hatte man da aber bisher ja schon ungeahnte Fähigkeiten gezeigt. Nun aber, bei bitterster Kälte und Schneegestöber gab es in der schmucken “Energieteam-Arena”

Weiterlesen

16.Spieltag (H) – Greuther Fürth

FC St.Pauli – Spvgg Greuther Fürth 2:2 (1:0) Tore: 1:0 Charles Takyi (41.), 2:0 Rouwen Hennings (66.), 2:1 Sami Allagui (82.), 2:2 Sebastian Ghasemi-Nobakht (90.+2) Zuschauer: 19.417 (geschätzte 300 Gästefans) Heimschwäche strikes again! Oder: Hochmut kommt vor dem Fall! Schon einen Tag vor dem Spiel ging es dieses Mal ans Übersteiger-Verkaufen, denn beim Millerntor-Cup, dem Fanclub Turnier in der Alsterdorfer Sporthalle konnten die ersten Exemplare bereits an Freun und Mann gebracht werden. Insbesondere das Titelbild und das Poster kamen gut an. Freut mich sehr für die 4.Herren 🙂 Vor dem Spiel gab es eine sehr schöne Choreo von USP, die

Weiterlesen

15.Spieltag (A) – TuS Koblenz

TuS Koblenz – FC St.Pauli 1:5 (0:2) Tore: 0:1 Marius Ebbers (10.), 0:2 Max Kruse (27.), 0:3 Max Kruse (55.), 0:4 Florian Bruns (73., Foulelfmeter), 0:5 Rouwen Hennings (80.), 1:5 Njazi Kuqi (87.) Zuschauer: 8.555 (geschätzte 2.000 St.Paulianer) Auweia, wo soll das bloß hinführen… jetzt gewinnen sie sogar schon Spiele bei absoluten Abstiegskandidaten, wie schon beim FSV Frankfurt! Die Erste Liga droht! Doch begonnen hatte das Spiel verspätet und der Grund dafür war leider alles andere als erfreulich. Ein Gästefan war beim Versuch, vom Steh – auf den Sitzplatzbereich zu klettern, abgestürzt und hat sich schwere Schulter- und Kopfverletzungen zugestoßen.

Weiterlesen