Monatsarchive: Februar 2012

Die Kassenrolle – Ein Frankfurter Armutszeugnis

Getreu dem Motto, es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem, will ich dann auch nochmal.

Die Fakten sind schnell erzählt: Beim Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt führt der FC St.Pauli mit 1:0, und hat kurz nach der Pause eine Ecke vor der Südkurve, als ein Fan eine Kassenrolle wirft. Ein recht gängiges Procedere, ähnlich dem Werfen von Konfetti, da sich die Kassenrolle normalerweise im Flug abwickelt und im Fangnetz hängen bleibt. Allerdings passiert dies normalerweise vor dem Spiel oder zu Beginn der zweiten Halbzeit. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Fanszene, Verein | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

23.Spieltag (H) – Eintracht Braunschweig

FC St.Pauli – Eintracht Braunschweig 0:0
Tore:
Zuschauer: 24.487 (ausverkauft, ca. 3.000 Gästefans)

Da hatte ich mir fest vorgenommen, die berufsbedingt derzeit etwas lasche Erscheinungsweise durch einen fulminanten Heimsiegbericht voller Ekstase und Emotionen auszugleichen… und dann sowas.

Okay, wird nichts, außer ein Gurkenkick, der auch für beide Seiten kein anderes Ergebnis als 0:0 zuließ und sportlich sicher in keinem Rückblick auftauchen wird.
(Für die Statistik-Liebhaber unter uns: Es war unser erstes 0:0 der Saison, unser letztes 0:0 gab es… Auflösung am Ende des Textes.) weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Vor dem Spiel gegen Eintracht Braunschweig / Interview mit Gerald Fricke

Übersteiger: Moin Gerald, vielen Dank, dass Du die die Zeit hierfür nimmst.
Wenn wir uns die bisherigen Interviewpartner dieser (ja noch recht jungen) Rubrik (textilvergehen.de (1.FC Union), @Hubi_TCU (FC Hansa) und „In der Pratsch“ (Alemannia)) so ansehen, passt Du in diese Auflistung nicht so richtig rein, da Du auf den ersten Blick nicht die typische Fußball-Fansite verkörperst. Erzähl unseren Lesern daher doch bitte erst mal, mit wem sie es hier zu tun haben, warum sich der zweite Blick lohnt und Du natürlich trotzdem der richtige Interviewpartner für das Spiel am Sonntag gegen den (oder die?) BTSV bist. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Vor dem Spiel | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Vor dem Spiel in Aachen / Interview mit Alemannia Fanzine “In der Pratsch”

Übersteiger: Moin erstmal! Wir freuen uns ja über jedes Fanzine, welches sich dem web2.0 nicht ergibt sondern auch weiterhin versucht, bedrucktes Papier herauszugeben. Und wenn wir dann schon bei dem Fanzine gastieren, welches uns bei der Wahl zum Fanzine des Jahres einst auf Platz 2 verdrängt hat, liegt es nahe Euch mal auf den Zahn zu fühlen.
Also, zunächst mal die Fanzine-internen Fragen: Wie geht es Euch als Print-Fanzine so? Mit wie vielen Leuten stemmt Ihr das Heft, wie oft trefft Ihr Euch und wie viele Hefte verkauft Ihr so im Schnitt? Trotzt Ihr den neuen Medien eher oder versucht Ihr sie einzubinden? weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Vor dem Spiel | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar