Monatsarchive: November 2013

ÜBERSTEIGER #113 – zum Heimspiel gegen den 1.FC Köln

Ja, da war viel “Spaß” im Spiel in den letzten Wochen, bei unserem gemütlich chaotischen Fanzine-Haufen. Am Ende ist dann trotzdem mal wieder ein recht ansehnliches Produkt entstanden, bei dem wir uns selbst immer fragen, wie das alles doch noch so gut klappt. Auch an dieser Stelle also mal der Aufruf:
Wer meint, fünf Sätze geradeaus schreiben zu können oder Lust hat, bei Aboverwaltung, Anzeigenakquise oder Hefteverkauf mitzumachen und sich dafür jeden 2. & 4. Donnerstag im Monat in netter Atmosphäre im Fanladen zu treffen und sich zwischendurch in zahllosen Debatten im redaktionsinternen Forum vergnügen mag, sei herzlich dazu eingeladen mal vorbeizuschauen. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Verein | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

14.Spieltag (H) – Energie Cottbus

FC St.Pauli – FC Energie Cottbus 3:0 (1:0)
Tore: 1:0 Fin Bartels (35.), 2:0 Sebastian Schachten (70.), 3:0 Markus Thorandt (73.)
Zuschauer: 27.441 (ca. 600 für Energie)

Puh, wichtiges Ding
Bei nem Sieg wären (bzw. sind) wir nur drei Punkte hinter der Relegation nach oben, bei einer Niederlage wären wir nur drei Punkte über der Relegation nach unten gewesen. Insofern: Mund abputzen, freuen, freien Tag genießen, ab Morgen dann volle Konzentration auf den Auftritt in Aalen in knapp zwei Wochen. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Fanszene, Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 36 Kommentare

Verein am Wochenende (45/2013)

Vorteil eines Montagsspiels: Man hat mehr Zeit für andere Mannschaften, bei mir waren es dieses Wochenende die U23 und die U19, für Handball hat es aus Babysittergründen leider nicht gereicht.

Regionalliga Nord: FC St.Pauli U23 – SV Werder Bremen U23, 1:2
The Return of the Bruns. Tja, er hätte sicher mehr seiner ehemaligen Fans verdient gehabt, so ergab sich nur sehr vereinzelt mal ein langgezogenes “Bruuuuuuuuuuuns” unter den nur 269 Zuschauern. Immerhin gab es einiges an Prominenz, u.a. waren Fabian Boll und Florian Kringe an der Hoheluft. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Verein am Wochenende | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Tschö, Michael Frontzeck!

BÄMM!
Tja, damit hatte wohl niemand so wirklich gerechnet. Während Fabian Bolls Meldung auf Facebook bei Einigen sogar Hoffnung auf ne positive Meldung machte, sickerte dann kurz nach 09.00h langsam durch, dass der Verein seinen Cheftrainer in den bezahlten Urlaub schickt.

Die offizielle Version, Kurzfassung:

“Wir wollen mit dir grad nicht verlängern” “Dann will ich auch keine Verlängerung mehr.” “Dann gehst du eben gleich.” #fcsp #Frontzeck #AhJa

— rotebrauseblogger (@rotebrauseblog) November 6, 2013 weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare

13.Spieltag (A) – 1.FC Kaiserslautern (+ Verein am Wochenende, 44/2013)

1.FC Kaiserslautern – FC St.Pauli 4:1 (1:1)
Tore: 1:0 Simon Zoller (6.), 1:1 Jan-Philipp Kalla (31.), 2:1 Simon Zoller (49.), 3:1 Sören Gonther (Eigentor, 65.), 4:1 Markus Karl (90. +3)
Zuschauer: 35.330 (ca. 2.500 St.Paulianer)

“Sing when you’re winning” – Oder: “Sausenheimer Honigsack”

Vorbemerkung: Es gibt wohl für jeden Fußballfan so ein paar Vereine, die man komplett gefressen hat. Für mich ist der 1.FC Kaiserslautern so ein Verein, oder besser: “die Region”. Ganz sicher unbegründet und rein subjektiv. Wer dies schon jetzt doof findet, sollte nicht weiter lesen; es wird nicht besser.
Und ja: Selbstverständlich gibt es nette Lautern-Fans. Dies macht mir den Verein trotzdem nicht sympathischer, ich kenne ja auch (sehr viele) nette hsver.
weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte, Verein am Wochenende | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar