Monatsarchive: November 2013

ÜBERSTEIGER #113 – zum Heimspiel gegen den 1.FC Köln

Ja, da war viel “Spaß” im Spiel in den letzten Wochen, bei unserem gemütlich chaotischen Fanzine-Haufen. Am Ende ist dann trotzdem mal wieder ein recht ansehnliches Produkt entstanden, bei dem wir uns selbst immer fragen, wie das alles doch noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verein | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

14.Spieltag (H) – Energie Cottbus

FC St.Pauli – FC Energie Cottbus 3:0 (1:0) Tore: 1:0 Fin Bartels (35.), 2:0 Sebastian Schachten (70.), 3:0 Markus Thorandt (73.) Zuschauer: 27.441 (ca. 600 für Energie) Puh, wichtiges Ding Bei nem Sieg wären (bzw. sind) wir nur drei Punkte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fanszene, Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 36 Kommentare

Verein am Wochenende (45/2013)

Vorteil eines Montagsspiels: Man hat mehr Zeit für andere Mannschaften, bei mir waren es dieses Wochenende die U23 und die U19, für Handball hat es aus Babysittergründen leider nicht gereicht. Regionalliga Nord: FC St.Pauli U23 – SV Werder Bremen U23, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verein am Wochenende | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Tschö, Michael Frontzeck!

BÄMM! Tja, damit hatte wohl niemand so wirklich gerechnet. Während Fabian Bolls Meldung auf Facebook bei Einigen sogar Hoffnung auf ne positive Meldung machte, sickerte dann kurz nach 09.00h langsam durch, dass der Verein seinen Cheftrainer in den bezahlten Urlaub schickt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 19 Kommentare

13.Spieltag (A) – 1.FC Kaiserslautern (+ Verein am Wochenende, 44/2013)

1.FC Kaiserslautern – FC St.Pauli 4:1 (1:1) Tore: 1:0 Simon Zoller (6.), 1:1 Jan-Philipp Kalla (31.), 2:1 Simon Zoller (49.), 3:1 Sören Gonther (Eigentor, 65.), 4:1 Markus Karl (90. +3) Zuschauer: 35.330 (ca. 2.500 St.Paulianer) “Sing when you’re winning” – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spielberichte, Verein am Wochenende | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar