Südkurve, Stani und Hansa

Zur Südkurven-Dauer-/Saisonkarten Problematik: Ich will mich da gar nicht in Details verlieren, meine grundsätzliche Sichtweise hatte ich ja beim Bielefeld-Bericht schon niedergeschrieben. Die inzwischen knapp 100 Seiten im Forum spotten größtenteils jeder Beschreibung, leider gehen die (durchaus vorhandenen) konstruktiven Beiträge in dem Wust von Bullshit eher unter. Nichts desto trotz bin ich da guter Dinge, dass alle konstruktiven Vorschläge irgendwie auch bei der Orga-Gruppe landen, da diese sicher auch das Forum verfolgen wird, so leid sie mir dafür auch tut. Warum ich das Thema hier überhaupt nochmal aufgreife: Es gibt zwei Stellungnahmen, die ich gerne hier festgehalten bzw. beworben haben

Teilen:
Weiterlesen

Rostock – Nachtrag II

Ooooooh, ich muss Abbitte leisten! Gestern, am späten nachmittag hat sich der weltoffene FC Hansa Rostock doch noch zu einer Stellungnahme hinreissen lassen! Wer aber hier eine ähnlich deutliche Wortwahl wie bei den Entschuldigungen des Vereins, von Deniz Naki, dem Fanladen oder dem Fanclub-Sprecherrat erwartet hatte, sieht sich… ähm… nun ja… leicht enttäuscht. Sinngemäß lässt sich das Geschriebene wie folgt zusammenfassen: Beide Seiten waren schuld, auch die Fans des FC St.Pauli Die Bahn ist auch schuld, weil der zweite Sonderzug verspätet war. Jemand anderes, völlig fremdes, war auch schuld, weil (Zitat) “dieses Spiel lockt immer wieder Personen an, die die vermeintlich

Teilen:
Weiterlesen

Rostock – Nachtrag

Nachdem inzwischen drei Nächte vergangen sind, kann man ja mal schauen, was seitdem noch so passiert ist. Die spärlichen (relevanten) Fakten: St.Pauli Fans schmeissen Böller und einen Bengalo, auch auf andere Menschen Rostocker Transparente und Aktionen im Stadion sind in Teilen unterste Schublade Rostocker Fans liefern sich nachts härtere Scharmützel mit der Polizei Deniz Naki macht eine “Kehle durchschneiden”-Geste in Richtung Rostocker Fans ein St.Pauli Fan im Rollstuhl wird im Stadion attackiert (siehe Abendblatt von heute) Bisherige Folgen: Entschuldigung des FC St.Pauli bem FC Hansa Entschuldigung von Deniz Naki beim FC Hansa und seinen Fans Trotzdem Sperre des DFB für

Teilen:
Weiterlesen

11.Spieltag (A) – Hansa Rostock – Kogge versenkt!

FC Hansa Rostock – FC St.Pauli 0:2 (0:0) Tore: 0:1 Matthias Lehmann (76.), Deniz Naki (84.) Zuschauer: 21.500 (geschätzte 1.500 St.Pauli Fans) SO! MUSS! DAS! SEIN! Jawoll, Auswärtssieg in Rostock… der erste seit 15 Jahren! Abhaken, weitermachen, man sieht sich Freitag gegen die Fortuna, schönen Tag noch, alle miteinander! Ähm, okay, doch nicht… Zwei Sonderzüge also machten sich auf den Weg ins idyllische Mecklenburg-Vorpommern. Der Autor dieser Zeilen verpasste die Tour kurzfristig aufgrund von beruflichen Terminen, ich beschränke mich daher auf das Wiedergeben von Eindrücken aus der Ferne. Da ich seit 1996 aber kein St.Pauli Spiel in Rostock mehr verpasst

Teilen:
Weiterlesen