Monatsarchive: August 2013

Pressemitteilung: ProFans kündigt Dialogbereitschaft mit Rainer Wendt (Vorsitzender DPolG)

Uns erreichte soeben diese Pressemitteilung von ProFans, die wir gerne im Wortlaut hier veröffentlichen:

ProFans kündigt Dialogbereitschaft mit Rainer Wendt (Vorsitzender DPolG)

Hamburg, den 29. August 2013

Der Dialog aller am Fußball beteiligter Organisationen, Institutionen und Netzwerkpartner ist für ProFans ein unabdingbares Mittel zur Konfliktlösung. Nur mit gegenseitigem Respekt und in sachlichen Diskussionen lassen sich mögliche Differenzen klären. Daher sitzen Vertreter von ProFans und anderen Fanorganisationen in regelmäßigen Runden mit Verbandsvertretern an einem Tisch, stellen sich der Diskussion mit Fanprojekten, Fanbeauftragten und auch Polizeivertretern auf den Regionalkonferenzen, aber auch auf lokaler Ebene. Leider werden solche sachlichen Gespräche zu oft von Hysterie und Populismus überschattet. Seien es Medienvertreter selbst, aber auch Funktionäre, Politiker und Vertreter spezieller Interessengruppen. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Und sonst so | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Pressemitteilung: ProFans kündigt Dialogbereitschaft mit Rainer Wendt (Vorsitzender DPolG)

5.Spieltag (H) – SG Dynamo Dresden

FC St.Pauli – SG Dynamo Dresden 2:1 (0:0)
Tore: 0:1 Mohamed Amine Aoudia (71), 1:1 Florian Kringe (73.), 2:1 Sebastian Maier (88.)
Bes. Vorkommnis: Tschauner hält Foulelfmeter von Christian Fiel (80.)
Zuschauer: 28.587 (ca. 2.500 Dynamos)

Ach, schööööön!

Der Bericht könnte hier enden, und alle die da waren würden nicken; es wäre alles gesagt.
Aber nun lesen dies vielleicht auch Einige, die nicht da waren, daher doch ein paar Worte mehr.

Der Spieltag begann mit einem Schreck, denn in unserer duften Jubiläumsausgabe zum 20jährigen Heftbestehen hatte sich ein Artikel aus dem Vorjahr eingeschlichen. Die Fehlersuche redaktionsintern lief schnell, der Schuldige wurde identifiziert… wir können aber nicht auf ihn verzichten, wir sind eh schon zu Wenige.
Insofern wird er wohl als Buße demnächst nackt mit dem hsv-Handtuch um die Hüften auf dem Jolly-Tresen tanzen, Facebook-Termin folgt. Jedenfalls auch an dieser Stelle nochmal eine große Entschuldigung an Hermannus Pfeiffer, der uns wie immer vorbildliches Zahlen- und Textwerk hat zukommen lassen. Den richtigen Artikel zur wirtschaftlichen Lage der 2.Liga findet Ihr hier, lesenswert ist er selbstverständlich ohnehin. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Wirtschaftliche Lage der 2.Liga vor der Saison 2013/2014

Oben angekommen

Die 2. Fußballliga ist eine Drei-Klassen-Gesellschaft, die an wirtschaftliche Grenzen stößt und den Anschluss an die Bundesliga zu verlieren droht –
FC St. Pauli verliert auch beim Hauptsponsor

                         Von Hermannus Pfeiffer

 Für unseren FC St. Pauli gibt es drei Gründe, um wieder aufzusteigen: Geld, Geld, Geld! Auch in dieser Spielzeit stellt sich die ökonomische Lage der Liga nämlich als heikel dar: Die 2. Fußballbundesliga ist eine Drei-Klassen-Gesellschaft, die an wirtschaftliche Grenzen stößt und die den Anschluss an die Bundesliga zu verlieren droht. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Verein | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

20 Jahre, 112 Hefte – Neue Ausgabe und “Paadie”-Termin

Da hat man doch früher immer gedacht: So alt wird kein Schwein!

Nun ist es so weit: Der ÜBERSTEIGER wird 20 Jahre alt. Die erste Ausgabe erblickte am 28.August 1993 das Licht der Welt. Ein Heimspiel gegen die Stuttgarter Kickers, u.a. mit Fredi Bobic im Kader. Auf dem Cover eine Person, die wir da schon kurze Zeit später wohl eher nicht mehr raufgebracht hätten, aber wir waren jung und… aber das ist eine andere Geschichte. Und bei den vorgestellten Neuzugängen ein gewisser Holger Stanislawski, frisch erworbener Jungspund vom SC Concordia. Ein Bericht von der Gründung eines Zusammenschlusses namens BAFF! Das waren noch Zeiten.
Wir sind durch die Ligen gewandert, haben die Fanladen- (und damit auch Redaktions-) Umzüge aus der Thadenstraße in die Brigittenstraße und jetzt in die wunderbaren Räumlichkeiten unter der Gegengeraden mitgemacht, und jetzt wollen wir feiern. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Und sonst so | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare