Monatsarchive: September 2015

8.Spieltag (H) – 1.FC Heidenheim

FC St.Pauli – 1.FC Heidenheim 1:0 (1:0)
Tor: Sebastian Maier (34.)
Zuschauer: 29.154 (ca. 500 Gästefans)

Ich schrieb letztens, glaube ich (oder wollte es zumindest):
Über Siege schreiben ist schon geiler…

Und nun gewinnen wir fünf von acht Spielen und es stellt sich fast schon sowas wie Routine ein. Die Jungs spielen einen (für diese Liga) sehr ansehnlichen Kombinationsfußball mit schnellem Direktspiel (was natürlich auch immer mal wieder weniger ansehnlich ist, wenn mal was schief geht, aber deswegen spielen wir ja auch in Liga 2) und stehen in der Defensive unfassbar sicher, namentlich herausragend mit Lasse Sobiech und Philipp Ziereis.
Was die beiden da aktuell alles wegschädeln ist bemerkenswert. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

7.Spieltag (A) – Eintracht Braunschweig inkl. #BILDnotwelcome

Eintracht Braunschweig – FC St.Pauli 0:0
Tore: Mööööp
Zuschauer: 23.050 (ausverkauft, ca. 2.500 St.Paulianer)

War ja klar: Bisher 22 Spiele der beiden Teams, erst zwei Unentschieden. An der Hamburger Straße in elf Spielen sieben Heim- und vier Auswärtssiege, gar kein Unentschieden – die logische Konsequenz musste ja sein, dass es jetzt endlich so weit sei.

Außerdem hatte Junior in seinen bisherigen Auswärtsspielen Niederlage (0:1 bei Union) und Sieg (1:0 in Leipzig) schon kennengelernt, das Unentschieden fehlte auch hier noch.
(Btw: 4 Punkte aus drei Spielen (1,33/Spiel), 1:1 Tore… dürfte wenig St.Pauli-Fans geben, die auswärts eine bessere Quote haben. Wir fahren daher auch noch nach Bochum und zu Union.) weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

#MaxGoldtWelcome

Es ging mir ja schon etwas das Messer in der Tasche auf, als die Bundesliga kürzlich veröffentlichte, dass man am kommenden Spieltag einen Aktionstag im Sinne von #RefugeesWelcome ausgerechnet mit Hilfe der BILD initiieren würde.
Als ob es nicht geschätzte 80 Millionen Projektbetreiber alleine in Hamburg-Harburg geben würde, die dafür besser geeignet sind.

Aber gut, für die Sache und so? Nein, Grüße an Max Goldt:

“Diese Zeitung ist ein Organ der Niedertracht. Es ist falsch, sie zu lesen. Jemand, der zu dieser Zeitung beiträgt, ist gesellschaftlich absolut inakzeptabel. Es wäre verfehlt, zu einem ihrer Redakteure freundlich oder auch nur höflich zu sein. Man muß so unfreundlich zu ihnen sein, wie es das Gesetz gerade noch zuläßt. Es sind schlechte Menschen, die Falsches tun.” weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Verein | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

6.Spieltag (H) – MSV Duisburg

FC St.Pauli – MSV Duisburg 2:0 (0:0)
Tore: 1:0 Lasse Sobiech (70., Foulelfmeter), 2:0 Sebastian Maier (88.)
Zuschauer: 29.546 (ausverkauft, ca. 1.500 Zebras)

Wahrscheinlich ist tatsächlich mit diesen 140 Zeichen alles gesagt:

Aber da dies nicht Twitter ist, sondern ein Blog, hab ich ja glücklicherweise noch ein bisschen Platz zu füllen. Montagsspiele fühlen sich auch nach 22 Jahren immer noch falsch an. Wie titelte der ÜBERSTEIGER schon 1997: weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

8.Blindenfußball Masters – 26./27.September in Hamburg

BliFuMasters2015_FB_Flyer

Ich erwähnte es schon ab und an: Ich bin großer Sympathisant des Blindenfußballs, nicht erst seit ich selbst einmal probeweise so tun durfte, als würde ich mitspielen.

Und nun ist es bald wieder soweit: Das Blindenfußball-Team des FC St.Pauli organisiert zum inzwischen 8.Mal das (bisherige Hallen)-Masters “Keep Your Mind Wide Open”, welches aufgrund der Renovierung der Halle an der Budapester Straße nun erstmals unter freiem Himmel ausgetragen wird.
Am 26. & 27.September geht es auf dem Gelände der Blindenschule am Borgweg um Spaß am Sport. Mit Chemnitz, Marburg und St.Pauli treten drei Teams aus Deutschland an, mit Anderlecht, Dublin und Brno sind auch drei internationale Teams am Start. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Verein | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare