Euro 2012: Gr.A – Russland

Was verbindet St. Pauli damit? Nach endlosen Jahren, gut es waren nur vier, stieg unser geliebter FC 1995 wieder auf. Ich erinnere mich an das erste Heimspiel jener Saison gegen Wolfsburg. Ich stand das erste Mal auf der Gegengeraden, vor allem weil ich Flagge zeigen wollte nach dem so dumm verschenkten Aufstieg des Vorjahres. Es war ein schöner Sommertag und vor uns lief sich Juri Sawitschew warm, den wir aus Saarbrücken ans Millerntor geholt hatten. Es gibt so Momente, wo man sich fragt, wer ins Stadion geht. Mein Nachbar fragte jedenfalls, wer das da sei und nachdem ich ihm den

Teilen:
Weiterlesen

Euro 2012: Wer fehlt…

Der Auftakt zu unserem kleinen EM-Sonderprojekt, mit der Vorstellung aller Teilnehmerländer, gerät vielleicht etwas anders als erwartet: Quali-Aus und Du bist raus!  – Welche Mannschaften und Spieler wir bei der diesjährigen EM in Polen und der Ukraine leider nicht in Aktion sehen werden  Die Klassements des europäischen Klubfußballs sind bereinigt, alle wichtigen Titel sind vergeben. Die Absteiger, Aufsteiger, Pokalsieger und Meister der Ligen stehen fest. Dennoch gibt es diesen Sommer kein Durchatmen für die Fußballfans vom europäischen Kontinent. Eine Europameisterschaft steht an und ab dem 8. Juni rollt wieder der Ball. In Polen und der Ukraine wird ausgespielt, welches Land

Teilen:
Weiterlesen

Euro 2012: Übersteiger Sonderblog

Die Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine steht ab dem 08.Juni an und wird spätestens dann die Medien beherrschen, wenn die Relegation und das sogenannte “Skandalspiel” in Düsseldorf endlich auch DFB-juristisch abgehandelt sind. Wer den Print-Übersteiger seit vielen Jahren kennt, weiß auch, dass wir uns zur WM immer viel Mühe mit unserer WM-Sonderausgabe machen. (1998, 2002, 2006, 2010 PDF) Zur EM hatten wir derlei Anstrengungen bisher noch nicht unternommen und als die Idee entstand war es auch für das Heft zu spät. Aber wozu hat man denn so nen Blog? Für kurzfristige Dinge, die zu gut sind um sie

Teilen:
Weiterlesen