Monatsarchive: Dezember 2013

Jahresrückblick 2013

Tadaaaaa! Auf 2010, 2011 und 2012 wurde zurückgeblickt, also passiert gleiches natürlich auch für 2013, viel Spaß!

Zahlenmaterial

Auch hier zunächst wieder ein Blick auf die Statistik:

  • 70 neue Artikel gab es 2013, damit sind es jetzt insgesamt 327.
  • Google Analytics vermeldet 169.102 “Seitenaufrufe” von 80.744 “Besuchern”, die 137.292x im Blog vorbeischauten. Was auch immer das im Einzelnen bedeutet.
  • ca. 39% browsen hier mit dem Firefox vorbei, 17% mit Safari und 14% mit Chrome, der Internet Explorer wurde damit vom Treppchen gestürzt und liegt bei nur noch 11,5%
  • 55% der User sind hier mit Windows unterwegs, 30% mit iOS/Mac. Besonders beeindruckend finde ich ja die 62 Klicks von der Playstation3.
    Mobil liegt iOS mit 57% klar vor Android (40%).
  • Stabile 93% der Leser rufen die Seite in Deutschland auf, 1,41% aus der Schweiz und 1,07% aus Österreich folgen. So man Google da glauben kann, wurde die Seite in insgesamt 111 Ländern aufgerufen.
  • 43.000 Klicks kommen aus Hamburg, 20.500 aus NRW und 15.000 aus Niedersachsen, was der Reihenfolge des Vorjahres entspricht.
  • 52.500 Klicks gab es auf den Blog an sich, also ohne direkten Artikelbezug. Also ca. 140 Personen pro Tag, die einfach gucken ob es was Neues gibt.
    Im Vergleich zu den 80.000 im Vorjahr sind dies deutlich weniger, was wahrscheinlich daran liegt, dass den meisten inzwischen die üblichen “Werbe-Kanäle” wie Facebook, Twitter und Forum als Quelle ausreichen und man nicht mehr “nur mal so” vorbeischaut.
  • Wie schon in den letzten Jahren war auch dieses Jahr die Dauerkarten-Preisübersicht für Liga 1 & 2 der meistgeklickte Artikel, mit direkten 14.346 Aufrufen. (Der Vorjahresartikel kommt mit 8.130 Klicks noch auf Platz 3, selbst der von aus 2011 erzielt noch 2.595 Zugriffe.)
    Mit “Don’t mess with Ebbers!” kommt eine der schönsten Geschichten dann auch zurecht auf 10.907 Klick und damit auf Platz 2, die “Nazischweine”-Diskussion verhalf dem Energie Cottbus-Spielbericht zu exakt 5.000 Klicks und damit Platz 4.
    Schon auf Platz 10 kommt dann die MillernTon-Podcast-Folge mit Fabian Boll, über 2.158 Klicks sind für so einen jungen Podcast sicher aller Ehren Wert, hinzu kommt eine mir bisher noch unbekannte Anzahl an iTunes/Podcast-Downloads, die ggfs. den Artikel gar nicht anklicken brauchten.
  • 38.000 Klicks kamen über Facebook (Mobil und Webseite), ca. 10.000 über das St.Pauli-Forum.de, ca. 5.700 über Twitter und 5.000 über uebersteiger.de.
    Mit 2.500 Klicks liegt magischerfc.de als “inhaltliche” Verweis-Seite ganz vorne, die BASCH (900) und fokus-fussball.de (730) folgen.
  • 5.187 verschiedene Suchbegriffe führten zu 27.000 Suchanfragen die im ÜS- Blog endeten, wobei “Übersteiger Blog” in diversen Varianten schon 4.000 Klicks auf sich vereint. “Kinder Übersteiger” folgt mit 887 (wohl aus Gründen), “Don’t mess with Ebbers” (180) und diverse “[Spielername] Freundin“-Anfragen, obwohl ich mir recht sicher bin, dass wir da weder helfen konnten noch wollen.

Soweit die Zahlen, kommen wir zu Inhalten. Wie auch in den letzten Jahren streng chronologisch und ausschließlich auf Blog-Artikel bezogen. Kann also gut sein, dass mal ein wichtiges Thema außen vor bleibt, weil es eben keinen Artikel dazu gab und das Thema stattdessen im Heft behandelt wurde. Auch die “Verein am Wochenende”-Artikel werde ich größtenteils außen vor lassen, obwohl die ja zunehmend ein wesentlicher Bestandteil hier sind. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Und sonst so | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

19.Spieltag (H) – Karlsruher SC

St. Pauli – Karlsruher SC 0-2 (0-0)
Tore: 0-1 Ilian Micanski (63.), 0-2 Manuel Torres (84.)
Zuschauer: 29.063 (ausverkauft – 2.000 Gästefans)

Letztes Spiel im Jahr 2013, Flutlicht erhellt ein ausverkauftes Millerntor und der Dritte der Tabelle trifft auf den Fünften. Ziemlich gute Voraussetzungen also einen Gegner zu empfangen, der seit acht Spielen ungeschlagen ist und mit Sandhausen zusammen die zweitbeste Defensive der Liga auf den Platz bringt. Und trotzdem ging St. Pauli als leichter Favorit ins Spiel, gerade die beiden Auswärtspartien gegen Aue und 1860 haben doch ein wenig beflügelt. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

18.Spieltag (A) – TSV 1860 München

TSV 1860 München – FC St.Pauli 0:2 (0:1)
Tore: 0:1 Christopher Nöthe (43.), 0:2 Fin Bartels (81.)
Zuschauer: 23.700

Montagsspiele… waren scheiße, sind scheiße, bleiben scheiße.
Ändert auch nichts, wenn man dann durch Zufall doch mal eines auswärts live sehen kann, dieses hätte ich nämlich trotzdem lieber an einem Freitag, Samstag oder Sonntag getan.

(Vorbemerkung: Dieser Text beschreibt subjektiv meine Wahrnehmung des Fußballspielbesuchs in einer Loge. Dieses Erlebnis kommt dabei aus Fansicht verständlicherweise nicht so überragend bei weg. Dies soll allerdings nicht als Undankbarkeit missverstanden werden, denn natürlich ist der Spielbesuch in einer Loge dem Blick von der Wohnzimmercouch immer noch vorzuziehen. Wenn man mir allerdings die Wahl zwischen Kurve und Loge lässt, werde ich mich immer gerne für die Kurve entscheiden, kein Zweifel.
Trotzdem war es interessant zu sehen, wie es sich “dort” anfühlt.) weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | 10 Kommentare

In Anderer Sache: Fußballverband droht Fanzine mit Klage

Es gibt Dinge, die kann man sich nicht ausdenken.

Zum Beispiel, dass ein Fanzine des FC St.Pauli, welches sich nach einem fußballerischen Kunststück von Klaus “Otti” Ottens nennt, schon nach der ersten Ausgabe von einem Boulevard-Journalisten verklagt wird, da ein Gastartikel verklausuliert etwas enthielt, was wir tatsächlich heute nicht mehr so schreiben würden und besser auch damals nicht getan hätten, wenn es uns denn aufgefallen wäre.

Oder das dieses Fanzine anschließend von der (sicher zurecht) selbsternannten “Besten Band der Welt” durch ein Soli-Konzert vor eben jenem Ruin gerettet wird, der unausweislich schien. Und anschließend dann doch noch (bisher) 20 Jahre weitermacht. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Und sonst so | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare