Es ist nicht alles Schwarz-Rot-Gold was glänzt

EM 2024 – Teil 1 Am kommenden Freitag beginnt die Europameisterschaft 2024. Gastgeber Deutschland eröffnet das Turnier mit der Partie gegen Schottland. Nach dem weitgehenden Boykott der WM in Katar, werden wir hier nun auch sicher nicht die Deutschlandfahnen wedeln und auch das Sportliche wird eher sekundär behandelt. Vielmehr begleiten wir das ganze Drumherum, beim “Turnier im eigenen Land”, bzw. in Hamburg, z.B. auf dem “Fanfest” auf dem Heiligengeistfeld oder wie in den Kneipen oder Gärten gefeiert wird. Wie werden die Begegnungen mit den Fans aus den anderen 23 Ländern? Und nicht zuletzt: Wie wird die mediale Berichterstattung? Wahrscheinlich ziemlich

Teilen:
Weiterlesen

Es kann losgehen.

Carsten blickt in unsere Erstligazukunft Endlich steht das Teilnehmerfeld der neuen Bundeligasaison fest, in einem dramatischen Spiel sicherte sich am Montag, 27. Mai das Team von der Castroper-Straße aus Bochum den nicht mehr für möglich gehaltenen Klassenerhalt gegen die Fortuna aus Düsseldorf in Düsseldorf. Sensationelle Comeback-Qualitäten mit unglaublichem Kampfgeist. Selbstbewusst hatte die Düsseldorfer Kurve, mit einer 3:0 Führung aus dem Hinspiel im Rücken sicher an den Aufstieg glaubend, vor dem Anpfiff eine große Choreo mit der Aufschrift “Düsseldorf wird siegen!” präsentiert. Mir wurde im Anschluss an das Spiel ein Foto zugespielt, in dem die Anhänger:innen der Fortuna den Schriftzug in der Halbzeit

Teilen:
Weiterlesen

3:4 – Heimpleite! – Was soll das?!

Tut mir leid, aber heute habe ich kein Foto für euch Bis ich am Vorabend ins Bettchen ging, hatte mein 3:1-Tipp aus dem Vorbericht noch Bestand. Beim Café am Morgen kamen dann erste Zweifel auf. Sollte das heute erneut gut gehen? Wird es ein weiterer Schritt in Richtung Aufstieg? Oder sind wir irgendwie schon allzu sicher und der Aufsteiger aus dem Saarland holt sich wichtige Punkte für den Klassenerhalt? Leider sollte sich Letzteres bewahrheiten. Keine Ahnung, warum ich bei meinen Anreiseversuchen gen Millerntor in letzter Zeit immer die Loser-Karte ziehe. Die HVV-App zeigte 11 Uhr 44 Abfahrt an und dementsprechend

Teilen:
Weiterlesen

Don’t trade with the scum!

Unsere Werte, unser Verein: Dinge, die den FC St. Pauli zu dem machen, was er heute ist. Ein Verein, der Werte nicht nur im Sport, sondern auch außerhalb des Rasens vertritt und diese auch lebt. Insbesondere zeichnet uns eine antifaschistische Haltung aus. Für die Umsetzung mussten die Fans lange kämpfen und müssen auch immer wieder aufpassen, dass da nichts verwässert. Denn der Rechtsextremismus wird nicht weniger. Diese antifaschistische Haltung ist aber auch eine Art Alleinstellungsmerkmal, mit dem der Verein Geld verdient, so ehrlich muss man sein. Denn natürlich kann man mit antifaschistischen Slogans, Shirts und Trikots Umsätze generieren. Seit geraumer

Teilen:
Weiterlesen