Tansania Tagebuch – Vorwort

Was Tansania mit dem FC St.Pauli zu tun hat fragt ihr euch? Das: Vor 10 Jahren entstand die Städtepartnerschaft zwischen Dar es Salaam, der Hauptstadt dem Regierungssitz Tansanias und Hamburg. Durch einen Kontakt zur Botschaft entstand die Idee eines Austauschprojektes zwischen den FC St.Pauli Frauen (verschiedener Teams) und den Simba Queens, einem Erstliga-Frauenfußballteam aus Dar es Salaam. Der Austausch – der unter dem Projektnamen ‘Gender Equality’ stattfand – startete im Juli 2019 mit einem zweiwöchigen Besuch der Simbas in Hamburg, wo sie mit den St.Pauli Frauen etliche Workshops besuchten, an Turnieren teilnahmen und Ausflüge unternahmen. Ich, Ariane, die sonst u.a.

Teilen:
Weiterlesen

ÜBERSTEIGERIN 125 erscheint Samstag gegen Arminia Bielefeld

Skandal! Genderifizierung jetzt auch beim Übersteiger! Zur 125. Ausgabe (Jubel! Trubel! Heiterkeit!) ist aus dem Übersteiger eine Übersteigerin geworden. Wurde aber auch mal Zeit! Fresse voll von dieser männerdominierten Berichterstattung. All eyes auf die Frauen, die rund um und beim Fußball Großes leisten und dennoch meist ignoriert werden. Selbst auf unserer Insel der Glückseligkeit ist da noch Luft nach oben. Aber es entwickelt sich auch vieles in die richtige Richtung. Man sieht es u.a. an der großartigen Arbeit unserer Fußballfrauen, nicht nur bei den Aufsteigerinnen, sondern quer durch alle Teams, und beim FC Lampedusa, der von den St.Pauli-Frauen gecoacht und

Teilen:
Weiterlesen