Schlagwort-Archive: Karlsruher SC

Preisübersicht: Dauerkarten 1.&2. Fußball-Bundesliga 2013/2014

Da bin ich wieder, nach 2011/2012 und 2012/2013 geht der Versuch eines Preisvergleichs der Dauerkarten aus 1. und 2. Fußball-Bundesliga in eine dritte Runde, dieses Mal sogar mit einer Visualisierung (siehe unten).

Die Regularien bleiben die gleichen, müssen aber auch hier wieder erwähnt werden.
Es gibt drei Kategorien, alle für Vollzahler, ohne Ermäßigung oder Mitgliederrabatt. Neben dem Stehplatz (i.d.R. der Kurvenstehplatz) gibt es zwei Sitzplatzkategorien: Der günstigste Sitzplatz überhaupt, sowie der teuerste auf der Gegengerade, ohne Business-Seats und Logen. Wenn es auf der Gegengeraden keine Sitzplätze gibt, hab ich die (subjektiv) am ehesten vergleichbare Kategorie genommen.
Diese drei Kategorien zusammen ergeben eine Summe, nach der die Tabelle sortiert ist. Klar, könnte man anders lösen, aber auch nach zwei Jahren mit einigen Vorschlägen ist eben immer noch keine (praktikable) bessere Lösung in Sicht. Klar, der “billigste” Sitzplatz in den Arenen von München, Schalke oder Dortmund bietet eine immens schlechtere Sicht aufs Spielfeld als die günstigsten Plätze in Freiburg, Sandhausen oder am Millerntor. Klar auch: ein Stadion mit hohem Stehplatzanteil muss über dieses Segment mehr Geld einbringen als ein Stadion mit fast nur Sitzplätzen.
Einzig faire Variante wäre eine Einzelplatzzählung mit jeweiligem Preis und am Ende die Teilung durch die Anzahl der Plätze… außerdem müsste irgendwie die Verteilung von Steh- und Sitzplätzen ja auch noch einfließen. Wenn ich mal drei Jahre Auszeit nehme, nehm ich das gerne mal in Angriff. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Und sonst so | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 37 Kommentare

25.Spieltag (H) – Karlsruher SC

FC St.Pauli – Karlsruher SC 1:0 (1:0)
Tor: 1:0 Moritz Volz (40.)
Zuschauer: 23.354 (geschätzte 1.800 Gästefans)

“Ohne Lechner, habt Ihr keine Chance!”

Heimspielbericht nach einem Pflichtsieg gegen einen Abstiegskandidaten, der mehr erzwungen als erspielt wurde und definitiv in die Kategorie “Ein gutes Pferd springt nur so hoch wie es muss.” fällt, wenn man denn was Positives finden will… ja, gibt schönere und weniger schmutzige Aufgaben, aber irgendjemand muss es ja tun.

Der Spieltag stand für die ÜS-Redaktion natürlich im Zeichen des Heftverkaufs unserer aktuellen Ausgabe, die in Auszügen nun auch online zur Verfügung steht. Während für den Heftverkauf der Schlauch vor der Gegengeraden eher vorteilhaft war, weil dadurch alle an einem bestimmten Punkt vorbei mussten, war es für die Einlasssituation offensichtlich sehr nachteilig, da sich gegen 20.00h noch dicke Trauben an den drei Eingängen zur Gegengeraden befanden. Viele waren dadurch wohl wirklich erst kurz vor oder nach dem Anpfiff im Stadion, auch wenn sie eigentlich rechtzeitig da waren. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Und sonst so… (XVII) (inkl. 8.Spieltag (A), Karlsruher SC)

Karlsruher SC – FC St.Pauli 0:2 (0:1)
Tore: 0:1 Florian Bruns (17.), 0:2 Marius Ebbers (45:15)
Zuschauer: 18.978 (ca. 2.000 St.Paulianer)

Berichte vom Sofa aus (Schönen Dank, Sport1…) hab ich früher (für die Feuchte Biber-Seite) nie geschrieben, der ÜS-Blog erfordert aber vielleicht etwas mehr Chronistenpflicht, daher zumindest ein paar Zeilen., mit einem expliziten Verweis auf die Berichte die noch von den vor Ort Gewesenen kommen mögen.
2.000 Gästefans an einem Montag Abend bei dieser Entfernung sind aller Ehren wert, auch wenn wohl die wenigsten von ihnen aus Hamburg kamen. Umso mehr Respekt an die, die für eine derartige Tour auch noch zwei Tage Urlaub verballern, obwohl man den Wildpark im Zweifel schon ein paar Mal besucht hat und der Gästeblock zwar schön OldSchool aber eben auch scheiße weit weg vom Spielfeld und akustisch eine Katastrophe ist. Könnte die 2.Liga nicht alle unsere Auswärtsspiele nach Bochum legen? weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte, Und sonst so | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Preisvergleich 1. & 2.Bundesliga – Dauerkarten 2011/2012

Dauerkartenpreise im Vergleich

Als die Dauerkartenpreise des FC St.Pauli für die neue Saison rauskamen, ging ein Aufstöhnen durch die Reihen, wahlweise auch resignierendes Kopfschütteln.
Von dem erhofften Rückgang auf Zweitliganiveau war nichts zu spüren, rechnet man die Karte für das Spiel in Lübeck hinzu konnten einzelne Kategorien sogar geringfügig teurer werden. Wir haben dies zum Anlass genommen, die Dauerkartenpreise der ersten beiden Ligen zu vergleichen.

Die hier zu sehenden Excel-Tabellen sprechen natürlich für sich und Zahlen lügen bekanntlich nicht. Trotzdem sollte man keiner Statistik trauen, die man nicht selbst gefälscht hat, daher einige Worte zur Einordnung dieser Zahlen. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Und sonst so, Verein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Preisvergleich: Trikotpreise 1. & 2.Fußball-Bundesliga 2011/2012

Heute mal was für Zahlen-Fetischisten:
Man kann es bekanntlich nicht allen recht machen, und insbesondere beim FC St.Pauli ist alles ein Tanz auf der Rasierklinge: Der Spagath zwischen “Witzig“, “Anders“, “Sozial gerecht” und den “wirtschaftlichen Notwendigkeiten” eines Wirtschaftsunternehmens, wie es ein Profiverein in Deutschland nun mal eben ist.

So war auch die Präsentation der neuen Trikots zumindest ein leidenschaftlich diskutiertes Thema. Darf man das einfach so mit ein paar “dahergelaufenen” Fans machen? Oder müssen sich da die gestählten Profis mit ihren Luxuskörpern drin präsentieren, die jedoch so gar nichts mit der 08/15-Wampe des gemeinen Fußballfans zu tun haben? Ich persönlich fand die Art und Weise durchaus charmant und gut. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Und sonst so | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Und sonst so… (VI)

DFB-Pokal Auslosung, 1.Runde
Juhu, “endlich” geht es wieder los. Am Samstag wird ab 18.00h in der Sportschau (zu deren “drohendem Aus” es übrigens einen lesenswerten Artikel im BildBlog gibt, inspired vom AllesAusserSport-Blog) die erste Pokalrunde ausgelost. Jener Wettbewerb also, den St.Pauli Fans als “Das ist doch der Kram, der immer nur von Juli bis Juli, oder vielleicht mal bis September geht, oder?” kennen.
Es gibt in jedem Fall ein Auswärtsspiel bei einem Verein aus dem “unteren” Topf.
Aus sportlicher Sicht kann man sich nur ein Spiel gegen den Eimsbüttler TV  (6.Liga, Hamburg) oder den FC Teningen (7.Liga, Südbaden) wünschen, da alle anderen mindestens in der 5.Liga spielen und damit für uns eine nur schwer zu überwindende Hürde darstellen. (Germania Windeck spielt zwar jetzt auch 6.Liga, aber nur dank des freiwilligen Rückzugs aus Liga 5, und die haben letztes Jahr nur 0:4 gegen Bayern verloren, waren also gefühlt stärker als wir…) weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Und sonst so | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Und sonst so… (VI)

21.Spieltag – (H) Karlsruher SC

FC St.Pauli – Karlsruher SC 2:1 (2:1)
Tore:
1:0 Rouwen Hennings (24., Freistoß), 1:1 Macauley Chrisantus (40.), 2:1 Rouwen Hennings (44.)
Zuschauer:19.763

So langsam wird es schwer, uns auf dem Weg ins Oberhaus noch aufzuhalten…
Der Abend begann mit einer wirklich schön anzusehenden Wunderkerzen-Choreo der Südkurve, zu der USP über den gesamten Zaun die Textzeile “Lichterkettenhimmel über mir – St.Pauli leuchtet nur hier!” geschrieben hatte. Wer sich jetzt wundert, woher die Zeile kommt: Hier klicken und bei Lied sechs reinhören. (Und welcher Idiot auch immer die CD für knapp 60 Euro gebraucht anbietet: Ich bin mir ziemlich sicher, dass es die immer noch im Fanladen zum Normalpreis gibt.) weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 21.Spieltag – (H) Karlsruher SC

4.Spieltag (A) – Karlsruher SC

Karlsruher SC – FC St.Pauli 0:4 (0:1)
Tore:
0:1 Matthias Lehmann (25.Min, Freistoß), 0:2 Matthias Lehmann (55., Freistoß), 0:3 Rouwen Hennings (70.), 0:4 Marius Ebbers (74.)
Zuschauer: 26.300 (ca. 3.000 St.Paulianer)

Langsam muss man sich fragen: Wer bist Du, und was hast Du mit meinem FC St.Pauli gemacht?
9:0 Tore nach zwei Auswärtsspielen! Für die 9 Auswärtstore brauchen wir sonst ne halbe bis dreiviertel Saison, für das “zu null” auswärts im Schnitt drei Minuten…
Vor der Saison wäre ich aus den Spielen in Aachen und Karlsruhe mit insgesamt einem Punkt schon einigermaßen zufrieden gewesen, jetzt sind es unglaubliche sechs! Und wenn Takyi gegen Duisburg nicht vom Platz muss, gewinnen wir da auch 4:1 oder so.
Egal, es ließ sich gestern jedenfalls im Wildpark ähnlich an wie in Aachen, eine kurze aber fruchtlose Drangphase der Gastgeber und irgendwann schlugen wir zu und spielten ab dann im Stile einer Spitzenmannschaft unseren Stiefel souverän herunter. Der Freistoß von Lehmann sorgte im Le Kaschemme gleich doppelt für Begeisterung, denn nachdem der “Sky”-Reporter noch ein “Lehmann schießt… der kann nur hart!” zum Besten gab, machte der Karlsruher Keeper Kornetzky bereitwillig die Torwartecke frei und der Ball flog wunderschön in den Winkel. Klarer Torwartfehler aus meiner Sicht, dank beschissenem Stellungsspiel. Der zweite Grund der Begeisterung ist die Gratis-Lokalrunde Mexikaner bei jedem St.Pauli Tor… da gab es dann anfangs noch ein Gelächter, weil das beim Aachen-Spiel ja fast zum Bankrott geführt hätte, aber heute würde es sicher nicht soweit kommen. Denkste…
Kurz vor der Halbzeit muss Christian Timm freistehend vor Hain den Ausgleich erzielen, schießt aber drüber. Müßig drüber nachzudenken, was gewesen wäre wenn… wie schon in Aachen, als Hain beim Stande von 0:0 zweimal großartig rettete. Steht man oben, hat man eben auch mal das Glück. Wohingegen, wenn man Scheiße am Fuß hat, man bekanntlich Scheiße am Fuß hat. weiter

Teilen:
Veröffentlicht unter Spielberichte | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für 4.Spieltag (A) – Karlsruher SC