Rückblick auf die Prognose 2013 und neue Prophezeiung 2014

Die Sommerpause nähert sich ganz langsam dem Ende, Zeit den Motor auch hier im Blog schon mal langsam wieder auf Temperatur zu bringen.

Vor der letzten Saison hatte ich hier so einiges abgefragt und später auch die Prognose der „Schwarmintelligenz“ gezeigt.

Es ging um folgende Fragen:

1)      Der FC St.Pauli beendet die Saison auf Tabellenplatz…
2)      Gegen die Absteiger Düsseldorf und Fürth holen wir insgesamt … Punkte.
3)      Gegen die Aufsteiger Karlsruhe und Bielefeld holen wir insgesamt … Punkte.
4)      Im DFB-Pokal wird der FC St.Pauli…
5)      Der erfolgreichste Torschütze des FC St.Pauli in der Liga wird…
6)      Die U23 beendet die Regionalliga Nord auf Platz…

Tja, mit einem Platz 4-5 waren die ca. 50 prophezeienden Personen im Schnitt als Erwartung in die Saison gegangen, lange Zeit sah es ja auch danach aus. Der Einbruch am Ende, als das große Ziel Aufstieg zerbrach und im Folgenden die Punkte liegen gelassen wurden, hat vielen hier ein beim Tipp auch paar Minuspunkte beschert. Glückwunsch an Michael Hein, der als Einziger den achten Platz auch tatsächlich vorhergesagt hatte.

Gegen Fürth und Düsseldorf holten wir sagenhafte acht Punkte… der Saison angemessen wurden nämlich beide Auswärtsspiele gewonnen, während es zuhause zwei Unentschieden gab. Im Schnitt hatte man auf sieben Punkte getippt, da lag der Schwarm also nahe dran.

Womit wir beim Gegenbeispiel wären: Die Spiele gegen Bielefeld und den KSC wurden zuhause(!) beide verloren, auswärts wurde jeweils ein Punkt ergattert. Macht in Summe zwei Zähler, damit deutlich weniger als die erwarteten acht.

Im DFB-Pokal kam das Aus (standesgemäß) in Runde eins, bei Preußen Münster. Getippt hatten dies Einige, im Schnitt hatte man dann aber doch auf Runde zwei gehofft.

Die Abschlußplatzierung der U23 war noch gefragt, im Schnitt war ein Platz 9-10 getippt worden, der mit Platz 9 dann auch ziemlich exakt eintrat.

Bei dem Tipp des erfolgreichsten Torschützen hatten Verhoek, Nöthe, Thy, Gregoritsch und Maier mehr Tipps auf sich vereint als derjenige, der es dann tatsächlich wurde:
Fin Bartels!
Immerhin drei Personen lagen dann doch richtig, Glückwunsch an Pete van Dusen, Norbert (MagischerFC) und Rollo. Ein besonderer Gruß noch an hmpf22, beim MagischenFC-Blog in den Kommentaren:
Ja genau, Fin Bartels 10 Tore… da müsste er ja schon jede hunderste Chance nutzen um das zu schaffen. Das ist für ihn nicht zu schaffen… Bin ich traurig deswegen? Nein, würde er auch noch Tore treffen wäre er längst weggekauft!
Zack… ich hatte ja schon mehrfach geschwärmt, dass Fin längst beim FC Barcelona wäre, wenn er denn auch noch treffen würde. Und nun hat er getroffen und ist tatsächlich weg, wenn auch „nur“ beim SV Werder.

Ich habe dann mal eine „Auswertung“ vorgenommen, in der jeder Punkt/Platz Abweichung von den getippten Werten quasi ein Minuspunkt ist. Für Fin Bartels als Torschützentipp gab es fünf Punkte Gutschrift.
Der Bestwert kommt von Birger, der lediglich auf acht Punkte Abweichung kommt, weil er (u.a.) das Pokalaus und den Platz der U23 exakt richtig tippte.
Bezüglich des Preises meld ich mich dann mal per e-mail.

Und damit starte ich dann auch gleich die neue Runde, damit Ihr auch jetzt wieder am Ende der Saison herausschreien könnt:
„ICH HAB ES NICHT NUR GEWUSST, ICH HAB ES AUCH SCHRIFTLICH!“

Zu gewinnen gibt es in erster Linie das tolle Gefühl, Recht gehabt zu haben, je nach meiner Kreativität zum Saisonende vielleicht aber auch etwas mehr.

Fragen gern per copy&paste in die Kommentare:

  1. Der FC St.Pauli beendet die Saison auf Platz…
  2. Im Pokal geht die Reise bis…
  3. Anzahl Heimsiege in der Saison 2014/2015 (ohne Pokal und Relegation):
  4. Anzahl Punkte aus den sechs Spielen gegen die Aufsteiger:
  5. Erfolgreichster Torschütze des FC St.Pauli wird … mit … Toren.
  6. Auf den Plätzen 1-3 landen:
  7. Auf den Plätzen 16-18 landen:

Und dann noch was zum kreativen Freischwimmen:

  1. Heimspiele, die wir in dieser Saison mit einer (zumindest teil-)gefüllten Nordkurve sehen werden (ohne Spiele vor dem Abriss, aber inkl. Pokal und Relegation):
  2. Anzahl der Spiele, die der Torwart des FCSP im „Hulk“- oder „Aquaman“-Trikot auflaufen wird.
  3. Motto, unter das der Fanladen die Abschlußfahrt nach Darmstadt stellen sollte:

Abgabeschluß: 02.August, 15.29h!

Viel Spaß! // Frodo

Dieser Beitrag wurde unter Und sonst so abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.