Neonschwarz: Morgengrauen

Plattentipp Label: Audiolith Von: Carsten Oops they did it again!  Was‘n Brett! Ich bin grundsätzlich kein Social Media Follower von Bands, daher guckte ich neulich ungeplant online nach musikalischen Neuigkeiten einer meiner (in den letzten Jahren) zur LieblingsRAPkapelle gewordenen Kombo. Und siehe da, nach der angekündigten unbestimmten Pause in 2019 hat NEONSCHWARZ im Februar 2022 tatsächlich ein brandneues, hochpolitisches Album auf dem Markt gebracht.  Ich bin soooo froh, dass HipHop dann doch mehr kann als nur bei dem überhandnehmenden Gangster- und Musiktuningmüll zu verweilen. Hey Kids, checkt das Album „Morgengrauen“ mal aus! Zum 10 jährigen Jubiläum kommen Gips, Jonny, Marie

Teilen:
Weiterlesen
Regensburger Donauufer bei Sonnenuntergang

Von der Traufe in die Regen

Vorbericht von Carsten Erneut will die DFL, dass wir uns unter Flutlicht beweisen. Nach dem Paderborn Spiel treten wir Samstag 12.02. um 20:30 Uhr bei dem Jahn aus Regensburg an. Ehrlicherweise würden mir in Regensburg andere Dinge einfallen als zum Fußball zu gehen, zumindest als Tourist. Nach unserem Remis gegen den SC Paderborn, einem erneut unkonzentriertem Auftritt, treffen wir auf die Elf von der Donau, die vergangenen Spieltag auf Schalke verlor. Bei Durchsicht des Kaders Regensburgs wird man beim Namen „Elvedi“ sicherlich erstmal stutzig. Wo hat der Jahn das Geld her, um den Schweizer Nationalspieler aus Mönchengladbach zu verpflichten? Fand man

Teilen:
Weiterlesen

Zum Glück spielen wir mal wieder auswärts!

Gedanken zum Derby von Carsten Endlich ist es wieder soweit, Elton schlüpft in seine lustigsten Pauli Shirts und Corny biedert sich dem Boulevard an. Hurra! Endlich wieder illustre Gespräche mit den Arbeitskollegen, die sich seit knapp 6 Monaten nicht mehr für Fußball interessiert haben.„Und, bist du nervös?“, oder ein „das dürft ihr jetzt aber nicht verlieren!“, wird hinterher geschoben. „Ich war nervös, in welchem rundlichen Zustand Gerdl Scharping aus der weihnachtlichen Kekspause kommen würde. Das war noch mein Pauli… aber lassen wir das.“„Scharping? Den hab ich auch mal gewählt“… Stille. Nach den gefühlten und tatsächlichen Niederlagen gegen Düsseldorf, Kiel und

Teilen:
Weiterlesen

Buchrezension „Boykottiert Katar 2022! – Warum wir die FIFA stoppen müssen“ von Beyer/Schultze-Marmeling und mehr zum Themenschwerpunkt WM in Katar

von Gejo Als 2010 die Fußballweltmeisterschaft 2022 überraschenderweise nach Katar vergeben wurde, war die Verwunderung unter Millionen begeisterter Fußballfans groß.Warum ausgerechnet ein reicher, im Sommer unerträglich heißer Wüstenstaat, kleiner als die meisten deutschen Bundesländer, mit einer Gesamtbevölkerung von nur 2,7 Millionen, von denen nur 300.000 als Kataris gelten, und das ohne jede Fußballtradition? Das vorliegende Buch der Autoren Beyer/Schulze-Marmeling wartet auf 160 Seiten mit einer Fülle von teils wenig bekannten Informationen zur anhaltenden Katar-Kontroverse auf.Der namensgebende Titel legt nahe, dass beide Autoren zu einem einhelligen Urteil kommen, wenn es um die Frage geht, ob eine große globale Boykott-Kampagne gerechtfertigt ist

Teilen:
Weiterlesen