Derbyfolgen und Wettbetrug

Es ist Dienstag! Und auch über ein stattgefundenes Derby hätte heute kaum mehr in den Zeitungen stehen können, als jetzt über das ins Wasser gefallene. Die Mopo tat sich hier mal wieder besonders hervor und bewies, dass sie nichts anderes ist als die BILD mit geringerer Auflage und kleinerem Format. Gestern verneigte man sich noch ehrfurchtsvoll vor dem hsv und las dem vom hsv bestellten Gutachter jede Silbe von den Lippen ab, obwohl dieser auf seiner Homepage mit dem hsv bzw. der Arena mit den vielen Namen und dem dortigen Rasen explizit als Referenzkunden wirbt. Heißt natürlich noch lange nicht,

Teilen:
Weiterlesen

Das Derby! Oder: Jeder blamiert sich so gut er kann

Man weiß gar nicht, ob man lachen oder weinen soll. Da bereitet sich eine ganze Stadt wochenlang auf so ein Ereignis wie ein Stadtderby in der ersten Liga vor, was in London zwar Alltag, in Deutschland aber eben absolute Ausnahme ist. Public Viewing wird angefragt genehmigt und organisiert Eintrittskartenverkauf wird abgewickelt Zeitungen bauen Artikelserien über mehrere Ausgaben Auswärtige (Schottland, Schweiz, so ziemlich alle Bundesländer Deutschlands) reisen größtenteils schon am Tag zuvor an Ein Marsch vom Millerntor zum/zur Volkspark, AOL-, HSH-Nordbank-, Imtech-Arena wird organisiert  etc. usw. usf. Und dann fällt das alles (Achtung, Kalauer) ins Wasser. Nicht aber, weil es (zur

Teilen:
Weiterlesen

hsv, BMG, BVB, H96, GAL – Eine Aufarbeitung

Zunächst mal: Sorry für den brach liegenden Blog der letzten (Spiel-)Tage, aber Dienstreisen ohne Notebook und am Wochenende Zeit für Privates finden lassen hierfür manchmal eben keine Zeit. Da die Spiele ja teilweise auch schon deutlich zurückliegen, beschränke ich mich mal auf die Chronistenpflicht: FC St.Pauli – hamburger sv 1:1 (0:0) Tore: 1:0 Fabian Boll (77.), 1:1 Mladen Petric (88.) Zuschauer: 23.794 (ausverkauft, geschätzte 3.000 Gäste) Tja, das Saisonhighlight schlechthin, das Heimspiel gegen den Stadtrivalen. Es hielt so ziemlich alles, was man sich versprochen hatte. Kribbeln, Vorfreude, eine wie elektrisiert wirkende Stadt, ein packendes Spiel, einen der wohl intensivsten Torjubel

Teilen:
Weiterlesen

Derby! Three days to go…

Ja, so langsam kribbelts, die Vorfreude steigt, die Nervosität auch. Zeit, sich die Anspannung nochmal schnell von der Seele zu tippen und die letzten News zu verbreiten: Brief an die Mannschaft USP hat einen Brief an die Mannschaft verfasst, mit dem auf das Spiel am Sonntag eingestimmt werden soll. Dieser ist absolut großartig geschrieben und trifft es perfekt. Dies ist u.a. auch daran abzulesen, dass es selbst im St.Pauli Forum auf bisher fünf Seite nur eine Meckerpöttin gibt, die dann auch noch nicht mal ihre Kritik inhaltlich belegt bzw. begründet. Der einzige Gedanke, der mir da überlegenswert scheint, ist das “Der

Teilen:
Weiterlesen