Adventskalender Fußballlieder – Tag 8

Vorbemerkung:
(Siehe Tag 1.)

Die Regeln:
Jeden Tag um 07.00h geht ein Türchen auf, in bester Kamke-Manier zunächst mit einem breiten Schlüsselband an Möglichkeiten. Sprich: Ich beschreibe das Lied, Ihr dürft in den Kommentaren munter raten. Google ist hierfür natürlich untersagt, in den meisten Fällen sollte es aber auch so klappen, wenn auch sicher nicht immer und für jeden.
Gegen Mittag (diese Zeit kann variieren nach Wochentag und Tagesplanung, sowie je nach dem ob es schon jemand erraten hat) folgt dann die Auflösung im gleichen Artikel, normalerweise per YouTube-Video.

Tag 8:

Wir bleiben in Deutschland und das Wort “Klassiker” trifft es sicherlich auch hier.
Ein gewisser “Tony” sang in der ZDF Hitparade fröhlich davon, in welchen Wirtschaftszweig er denn sein Barvermögen investiert. Und – ohne hier zu spoilern – es waren Blumen.
Tja… und als dann eine Platte aufgenommen wurde, auf der Stars für eben den heute gesuchten Verein sangen, da textete er seinen Hit um und es entstand eine Hymne, die wohl noch heute nahezu jedem Fußballfan ein Begriff sein dürfte.

Der Verein selbst spielt inzwischen in einem neuen “Stadion”, auf Kunstrasen, und mehr als die Oberliga in der man sich aktuell rumschlägt, dürfte es dadurch dann wohl auch auf Dauer nicht mehr werden.
Naja, hat auch sein gutes, kostet dann nicht ganz so viel.

Auflösung:

Ja, natürlich, “Tony” sang einst, er würde sein letztes Geld für Blumen ausgeben.
Und kurze Zeit später wurde dann auf der Langspielplatte “Star singen für BU” (Auflage: 10.000) daraus die Hymne für den HSV Barmbek-Uhlenhorst, mit der wohl prominenten Zeile “Mein letztes Geld geb ich für Fußball aus!”.
Ja, “für Barmbek-Uhlenhorst, dass ist mein Verein.”

Nachdem der Klub jahrelang in “Anfield” spielte (so der selbst gegebene Name der Fanszene für das heimische Stadion), wich das Stadion dann einem Neubau mit Kunstrasenplatz, damit wäre ein Aufstieg in die Regionalliga aktuell ohnehin nicht möglich.

Was bisher geschah:

Dieser Beitrag wurde unter Adventskalender abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

17 Kommentare zu Adventskalender Fußballlieder – Tag 8

  1. Hats Mummels sagt:

    Tony – Mein letztes Geld geb’ ich für Fußball aus

    Der Tip mit den Blumen, hat geholfen

  2. Thorsten Corleis sagt:

    Bu
    Mein letztes Geld geb ich für Fussball aus

  3. Jimmi1910 sagt:

    Mein letztes Geld geb ich für Fußball aus, für barmbek uhlenhorst! Großartige Wahl

  4. Wilko sagt:

    Barmbek-Uhlenhorst.

  5. Na, wenn das mal keiner für @ChristianHelms ist! Das kann doch nur BU sein. #meinletztesgeld

  6. David sagt:

    Tony- Mein letztes Geld geb ich für Fussball aus

  7. Christoph sagt:

    Mein absolutes Lieblings-Fussballlied: Mein letztes Geld geb ich für Fussball aus. Von Tony. HSV Barmbek Uhlenhorst.

  8. nedfuller sagt:

    Mein letztes Geld geb’ ich für Fußball aus!
    Für Barmbek-Uhlenhorst

    Mein Opa hat sich damals die Schallplatte gekauft und das geile ist: die gibt es noch

  9. Timo sagt:

    Mein letztes Geld geb’ ich für Fuuuußball aus, für Barmbek-Uhlenhorst…

    Jolly Roger, Anfang/Mitte der 2000er ein Selbstgänger, schön war’s!

  10. Roland sagt:

    Mein letztes Geld geb ich für Fussball aus.. Für Barmbek Uhlenhorst…

    Grandioser Song, würde ich dann doch gern mal in der Bundesliga hören!

  11. michaelhein sagt:

    Oh, warte. Ich bin ja rein zufällig in dem Kommunikationsteam von dem Verein. 😉 “Mein letztes Geld geb’ ich für Fußball aus” von Tony für Barmbek-Uhlenhorst. Irgendwann erzähle ich mal die Geschichte, wie mich Bundesliga-Schiri Norbert Grudzinski auf das Original mit den “Blumen” aufmerksam gemacht. Tatsächlich kennt dieses Original im Verein nämlich fast keiner.

  12. bernd sagt:

    Tony – Mein letztes Geld geb’ ich für Fussball aus
    HSV Barmbek-Uhlenhorst.

  13. Arthur Abendbrot sagt:

    Also wenn das nicht die Hymne für Barmbek-Uhlenhorst sein soll, dann weiß ich auch nicht…

  14. Mirko sagt:

    HSV Barmbek-Uhlenhorst!

  15. heinzkamke sagt:

    Mein letztes Geld gab ich für Fußball aus, aber ich dachte zugegebenermaßen, dass der Tony das mit seinem Kumpel Jack bei TeBe Berlin getan hätte.

    Was, wie ich nun ergoogelte, nicht stimmt.

  16. catch22 sagt:

    und vaddern hatte sich eine der 10.000 LPs gesichert
    Bruderherz – die alte Raute hat die Jahre später für 3 Mark auf_m Flohmarkt vertickt – GRUMMEL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.