Vorbericht: FC SPitzenreiter – Harmloser SV

2023 n. Chr.– die ganze Liga wird von Hamburg dominiert. Von ganz Hamburg? – Ja, vor allem ein kleiner Verein aus einem noch kleineren Stadtteil leistet allen anderen Clubs heftigen Widerstand und ist oberster Dominator der Liga: Der FC St. Paulix!

Fabian Hürzelerix rührte bei seiner Ernennung zum Ober-Druiden – nach einem uraltem, geheimen Rezept – einen Zaubertrank an, der seit fast einem Jahr wirkt. Doch ausgerechnet zum letzten Kräftemessen mit den einstmals übermächtigen Kriegern des Großen Imperators Kühnerius im letzten Aprilus, hatte der Druide das Rezept für den magischen FC-Trank verlegt. So ging die Schlacht im Park Populi trotz Treffern von Ouzonix, Saadfix und Irvinefix knapp mit 3:4 verloren.

Ouzonix aka Saliakas trifft im Volksparkstadion am 21. April 2023. Es reichte nicht zum Sieg. Foto: Ariane Gramelspacher/arigrafie

Rund sechs Monde zuvor ging es anders aus: Die mutigen St Gallier, ähem St. Paulier bezwangen die Rotröckchen durch Tore von Eric den Smith, Cellofix und Ottolix in heimischen Gefilden Druidentrank-betrunken mit 3:0.

Nun ist eine erneute Schlacht unausweichlich. Am ersten Tag des letzten Monats dieses Jahres geht es nun um die absolute Vorherrschaft im weiten Reich Hamburgius. Unsympaticus Brutus-Tim Walterus will mit seinem schwarz-weiß-blauen Legionären die heilige Millernburg stürmen!

Dem werden die mutigen Burgherren – gestärkt durch den Schlachtgewinn am Ostseestrand – natürlich energisch entgegen treten. Der Zaubertrank ist bereits angerührt und gärt bis Freitag vor sich hin. Pünktlich um 18.29 gibt’s für jeden braun-weißen Kämpfer noch einen Schluck und dann heißt es: Rausgehen, Weghauen, Heimathafen verteidigen!

Schauen wir noch auf die Heim-/ Auswärtstabellen: Zuhause steht beim FCSP mit vier Siegen und drei Remis (15 Punkte) Platz drei zu Buche. Die Gäste belegen mit nur einem Auswärtssieg, sowie jeweils drei Remis und drei Niederlagen nur Rang elf (magere sechs Punkte). Also auf der Pergamentrolle klarer Vorteil für die heimstarken St. Paulixer gegenüber den auswärtsschwachen Legionären.
Ob die in Schildkröten- oder Rauten-Formation antreten?
Wetterprognose: Arschkalt!!!

Voraussichtliche Aufstellung des FC St. Paulix:

NixLass-Reinix – Gute-Wahlix, Eric der Smith, Metsflix – Ouzonix, Irvinefix, Cellofix, Treuotix – Saadfix, Jojofix, Dapolix

P.S.: Die Götter des Heiligengeistfelds werden alle ihre magischen Lichter auf die Arena werfen und so lautet mein Tipp 2:1. Knapp, aber verdient!

// Hossalix

Teilen:

Ein Kommentar

  1. Lieber Hossalix,
    ich glaub,
    Ihr seid zu tief in ein Fass mit Zaubertrank oder auch zusätzlich in ein Fass mit einem anderen Getränk, vielleicht Astra, hineingefallen.
    Übrigens:
    Gott spricht:
    Du sollst keine anderen Götter neben mir haben, auch nicht die “Götter” des Heiligen Geistfelds. Ein bisschen mehr vom Heiligen Geist dagegen könnten wir alle gebrauchen,
    um den Hass der Ultras auf beiden Seiten zu minimieren!
    Liebe Grüße
    Pastor Volkerix

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert