Adventskalender Fußballlieder – Tag 14

Vorbemerkung:
(Siehe Tag 1.)

Die Regeln:
Jeden Tag um 07.00h geht ein Türchen auf, in bester Kamke-Manier zunächst mit einem breiten Schlüsselband an Möglichkeiten. Sprich: Ich beschreibe das Lied, Ihr dürft in den Kommentaren munter raten. Google ist hierfür natürlich untersagt, in den meisten Fällen sollte es aber auch so klappen, wenn auch sicher nicht immer und für jeden.
Gegen Mittag (diese Zeit kann variieren nach Wochentag und Tagesplanung, sowie je nach dem ob es schon jemand erraten hat) folgt dann die Auflösung im gleichen Artikel, normalerweise per YouTube-Video.

Tag 14:

Klassiker, again.

Tatsächlich der erste Fußballsong, den ich mir auf Vinyl gekauft habe, nicht wissend dass dies gleichzeitig die erste Scheibe einer Band war, die für die Deutsche Punkszene durchaus als „prägend“ bezeichnet werden kann.

Diese hatte dann auch gleich ihr eigenes Label gegründet, ebenfalls legendär.

Das Lied selbst Prophezeite im Refrain etwas, was dann tatsächlich ein bißchen später eintrat und auch Jahre später immer mal wieder passierte.
Jetzt ist es aber doch schon wieder etwas her und eine Wiederholung auch auf Dauer nicht absehbar.

(Und bei der Gelegenheit sei dann auch nochmal auf den #Punkventskalender verwiesen.)

Auflösung:

Natürlich: Die Mimmi’s – Deutscher Meister wird der SVW
Aufgenommen wurde das Lied im Jahre 1982 aufgenommen, eben in jenem Jahr in dem meine (wenig erfolgreiche) Fußballerkarriere beim SV Werder in der F-Jugend begann. Nach einigen Vizemeisterschaften wurde Werder dann immerhin 1988 tatsächlich erstmals (wieder) Meister, 1993 und 2004 konnte man dies dann wiederholen und 2004 gab es dann auch eine Neuaufnahme des Liedes.

Das gegründete Label war bzw. ist(!) das Weserlabel.

Was bisher geschah:

Dieser Beitrag wurde unter Adventskalender abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.